Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Museen Kempten-Museum im Zumsteinhaus Was passiert im Zumsteinhaus? Projekte Zukunftsmusik: Wohnen morgen - heute gedacht

Zukunftsmusik: Wohnen morgen - heute gedacht

Das Projekt „Zukunftsmusik“ beschäftigte sich mit Wohnvisionen von Kindergartenkindern und wurde in Kooperation mit dem „Haus für Kinder Kunterbunt“ und der Kindertagesstätte St. Franziskus. Die Ergebnisse fließen in den Themen-Raum „Wohnen“ des neuen Kempten-Museums ein.

Ein Erlebnisraum im neuen Kempten-Museum wird sich ganz dem Thema „Wohnen“ der Kemptener von gestern, heute und morgen widmen. Deshalb ging die Stadtexpedition mit insgesamt 25 Kindergartenkindern auf Spurensuche: Was bedeutet „wohnen“? Welche Traum-Wohnwelten wünschen sich 3- bis 6-Jährige für ihre Zukunft? Wie wollen sie leben? Diesen Fragen gingen die Kinder philosophisch-fragend, zeichnerisch und gestalterisch nach.

Es entstanden Wohnvisionen in Form von gestalteten Holzkisten, Zeichnungen und Texten.

Das Projekt „Zukunftsmusik: Wohnen morgen – heute gedacht“ wurde von Sabine Grüner konzeptioniert und von der Museumspädagogin Claudia Jinczek umgesetzt.

Mehr Weniger lesen

Museumspädagogin Claudia Jinczek mit den Kindern

Gestaltung der Holzkisten

Informationen kompakt:

Kempten-Museum im Zumsteinhaus:
voraussichtlicher Eröffnungstermin Herbst 2019
Für weitere Informationen:
Kulturamt der Stadt Kempten (Allgäu)

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Montag: 14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch: 12.00 - 13.00 Uhr

Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Postanschrift:
Kulturamt Kempten (Allgäu)
Memminger Straße 5
87435 Kempten (Allgäu)
E-Mail: museen@kempten.de

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Dr. Christine Müller Horn
+49 831 2525-390
Christine.MuellerHorn@kempten.de