Weihnachtsmarkt

21.11.2022

„Ihr Kinderlein kommet“ heißt es endlich wieder, wenn der Weihnachtsmarkt in Kemptens historischer Altstadt von Mittwoch, 23. November bis Donnerstag, 22. Dezember 2022 auf dem Rathausplatz seine Tore öffnet.

Warmer Lichterglanz, geschmückte Weihnachtsbäume und der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln: Vor der Kulisse des Kemptener Rathauses lädt einer der schönsten Weihnachtsmärkte des Allgäus dazu ein, die dunkle Jahreszeit zu versüßen. In rustikalen Holzhütten finden Besucher handgefertigte Einzelstücke, Andenken und inspirierende Geschenkideen. Von Weihnachtsbeleuchtung bis zu Schmuck, Edelsteinen und Kerzen ist für jeden etwas dabei. Herzhafte und süße Leckereien wie Früchtepunsch, Lebkuchen, Crêpes und Bratwurst laden zum gemeinsamen Verweilen mit Freunden und der Familie ein. 

Krippenzauber
Was wäre ein Weihnachtsmarkt ohne Krippen? Zu bestaunen gibt es heuer wieder die beliebte Zirbenholz-Krippe und den Krippenweg des Bildhauers Robert Liebenstein an der Stirnseite und in den Arkaden des festlich erleuchteten Rathauses, sowie den Weihnachtsbrunnen. Auch die Krippenausstellung der Krippenbauschule Kempten vermittelt die Weihnachtsgeschichte vom 23. November bis 18. Dezember im Rathausfoyer.


Programm
Für vorweihnachtliche Stimmung, Besinnlichkeit und Unterhaltung sorgt auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm für Groß und Klein: Alphornbläser, Musikkapellen und Chöre aus Kempten und der Umgebung sind zu Gast auf der Weihnachtsmarkt-Bühne, die in diesem Jahr in neuem Design von der Berufsschule St. Georg gestaltet wird.


Für die jüngsten Besucher bietet der Weihnachtsmarkt Kempten ein eigenes Kinderzelt an. Vor  verschiedenen weihnachtlichen Hintergründen können Familien und Kinder ihre ganz persönlichen Fotomotive kreieren. Von Freitag bis Sonntag gibt es jedes Wochenende ein anderes Kinderprogramm mit Glitzertattoos, Kinderschminken, Wunschzettel basteln und vielem mehr. Und auch die Kempten Hütte ist wieder Bestandteil des Weihnachtsmarktes und dient als zentrale Anlaufstelle für Händler, Marktbesucher und Mitwirkende. Diese wird vom Roten Kreuz betreut und der Erlös wird sozialen Projekten zu Gute kommen. Wer den Weihnachtsmarkt mit einem abendlichen Einkaufsbummel verbinden möchte, für den bietet sich ein Besuch der langen Einkaufsnacht am Samstag, 26. November an. Bis 22 Uhr haben hier die Geschäfte der Kemptener Innenstadt und auch der Weihnachtsmarkt geöffnet. Zahlreiche Führungen und das beliebte Weihnachtsbähnle von Kempten Tourismus runden das vorweihnachtliche Erlebnis ab.

Der Kemptener Weihnachtsmarkt ist täglich ab 12 Uhr geöffnet. Von Sonntag bis Donnerstag bis 20 Uhr und an Freitagen und Samstagen bis 21 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt in Kempten finden Sie unter www.kempten.de/weihnachtsmarkt.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr