Stadt Kempten Bauen, Wohnen & Umwelt Umwelt & Energie Umwelt & Naturschutz

Amt für Umwelt- und Naturschutz

Die Umwelt braucht Schutz, damit die natürlichen Lebensgrundlagen erhalten bleiben. Boden, Wasser, Luft, Pflanzen und Tiere sowie deren Lebensstätten müssen auf Dauer geschützt werden, damit die auch für zukünftige Generationen zur Verfügung stehen.

Zum Schutz der Umwelt gibt es eine Vielzahl von Rechtsvorschriften. Für die kreisfreie Stadt Kempten (Allgäu) nimmt das Amt für Umwelt- und Naturschutz in erster Linie die Aufgaben der Kreisverwaltungsbehörde im Vollzug der Umweltschutzgesetze wahr.

Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Funktion als Genehmigungs- und Überwachungsbehörde auf den Gebieten Immissions-, Natur-, Arten- und Bodenschutzrecht sowie des Wasserrechts. Daneben betreut das Umweltamt noch die lokale Agenda 21 Kempten. 

Die wesentlichen Aufgaben des Immissionsschutzes sind die Luftreinhaltung, der Lärmschutz, die Anlagengenehmigung und Anlagenüberwachung.

Zu den Aufgaben des Wasserrechts gehört vor allem die Beurteilung und Genehmigung von Gewässerbenutzungen sowie Anlagen in und an Gewässern wie Gebäude, Brücken, Stege, Leitungen und das Herstellen, Umgestalten sowie Beseitigen von Gewässern und die Überwachung des Umgangs mit wassergefährdenden Stoffen.

Die Arbeitsschwerpunkte des Naturschutzes liegen in der naturschutzfachlichen Beurteilung relevanter Vorhaben im bebauten und unbebauten Bereich sowie der Kontrolle ökologisch bedeutsamer Lebensräume, der Landschaftspflege und des Artenschutzes. Ferner werden im Rahmen der Tätigkeiten für den Baumschutz auch Anträge auf Baumfällungen federführend geprüft.

Beim Abfallrecht werden die Aufgaben des staatlichen Abfallrechts als Vollzugsbehörde wahrgenommen.

Das Ziel des Bodenschutzrechts ist es Altlasten und Altlastenverdachtsflächen zu erfassen, zu bewerten und Sanierungen durchzuführen sowie den Boden vor Verunreinigungen und sonstigen Schäden zu schützen.

 

Aktuelle Beteiligungen - öffentliche Auslegungen

 

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Volker Reichle
0831 2525-3510
Volker.Reichle@kempten.de
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

Vorzimmer: Hannelore Lutzenberger
0831 2525-3511 Faxnummer: -3515
Hannelore.Lutzenberger@kempten.de
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)