Stadt Kempten Leben in Kempten Integration Koordinationsstelle Ukraine Ukrainehilfe-Wohnen

Wohnen

aktualisiert am 12.05.2022

Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine

Aktuell werden Wohnmöglichkeiten über die Stadt ertüchtigt. Das Amt für Integration bietet den Geflüchteten aus den privaten Unterbringungen Zimmer in städtischen Unterkünften an. Aktuell sind ca. 280 Personen in dezentralen Unterkünften durch die Stadt untergebracht. Wöchentlich werden es mehr.

Die Vergabe von Zimmern in Wohnheimen und Wohngemeinschaften erfolgt durch das Amt für Integration nach Dringlichkeit. Kemptener Wohnraumgeber*innen und in Kempten gemeldete Geflüchtete können sich im Amt für Integration melden, wenn Sie eine Anschlussunterbringung benötigen.

Anmeldung für Zimmer unter E-Mail: integration@kempten.de

Kempten steht durch den Zuzug der Geflüchteten vor großen Herausforderungen. Wohnraum für alle, Plätze in Kindertagesstätten, Klassenbildungen in den Schulen, usw. sind seit Jahren knapp bemessen. Die Stadt Kempten bittet deshalb darum, das Ankommen von neuen Geflüchteten über die staatlichen Stellen, z.B. in Schwaben Behördenzentrum, Aindlinger Str. 16, 86167 Augsburg zu steuern.

 

Herzlichen Dank an alle privaten Wohraumanbieter*innen!

 

Durch Ihre Hilfe konnten die Menschen vorübergehend untergebracht werden. Die Stadt Kempten arbeitet daran, weitere Notunterkünfte und Zimmer zu organisieren. Um möglichst viele unterbringen zu können, kann die Stadt Kempten nur Zimmer anbieten, keine kompletten Wohnungen. Die Menschen teilen sich in der Regel Küche und Bad. 

 

Neuaufnahmen von Geflüchteten aus der Ukraine in privaten Haushalten ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht notwendig.

  • Fragen zu Wohnraum für Ukrainische Geflüchtete per E-Mail an: integration@kempten.de
  • Schlafplatzangebote deutschlandweit
    Homepage: "Unterkunft-Ukraine" hier>>

 

Zuschuss zu den Nebenkosten für private Wohnraumanbieter*in/ Gastgeber*in

Sie können als private*r Wohnraumanbeiter*in nun auch einen Zuschuss zu den Nebenkosten erhalten. Nehmen Sie gern Kontakt auf zu den Kolleg*innen im Sachgebiet Asyl (Amt für Integration), die Ihr Anliegen prüfen werden: asylblg@kempten.de

Nennen Sie bitte Ihren Namen, die Anzahl der ukrainischen Personen, die Sie aufgenommen haben und deren Namen.

 

Private Anmietung von Wohnungen in Kempten

Geflüchteten Menschen aus der Ukraine ist grundsätzlich gestatten, selber Wohnraum anzumieten. Sollten die Personen Sozialleistungen bekommen, gibt es für die Mietübernahmen Obergrenzen. Die Prüfung der Mietübernahme führt in diesem Fall das Sachgebiet Asyl im Amt für Integration (asyllbg@kempten.de) durch, wenn ein Anspruch auf Sozialleistungen besteht. Kosten für Kaltmiete und Nebenkosten können dann in angemessener Höhe übernommen werden. 

Eine Orientierung bieten aktuell folgende Obergrenzen (Kaltmiete) für Kempten :

Für 1-Personenhaushalt maximal 340 € 

Für 2 Personenhaushalt maximal 471 € 

Für 3 Personenhaushalt maximal 518 € 

Für 4 Personenhaushalt maximal 579 € 

Für 5 Personenhaushalt maximal 694 € 

je weitere Person maximal 694 € + 96 € pro Person

Mehr Weniger lesen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr