Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Theater & Tanz TiK

Spielzeit 2017/2018: ALLES FLIESST – Panta Rhei

im THEATERINKEMPTEN

„Kassandra“, „Die schöne Helena“, „Herakles“ und „Story: Troja! Telling …“ – drei Mal Theater zur griechischen Mythologie. Damit hat sich das Theater in Kempten in der Spielzeit 2017/18, wie auch schon das Motto „Panta Rhei“ verrät, einen Schwerpunkt gesetzt.

Herzstück sind wieder die Eigenproduktionen: Als Hommage an die bildenden Künstler und Künstlerinnen des Allgäus zeigt das T:K „Das Original“ von Stephen Sachs. Außerdem eine multikulturelle Satire über Wessis, Ossis und Ösis mit „Cordoba – Das Rückspiel“. Im Frühjahr feiert ein echter Allgäuer Premiere – „Heinrich von Kempten“ nach dem Text von Konrad von Würzburg und erstmals mit „Chica Chica“ von Maarten Bakker ein Klassenzimmerstück.

 

Programmkoordinator Dr. Franz Tröger überrascht traditionell mit künstlerischen Größen der klassischen Musik, die er für Kempten gewinnen konnte. Die größte Entfernung legt dabei das Shanghai Philharmonic Orchestra zurück. Auch schon bekannte Künstler wie der Stargeiger Benjamin Schmid sind im Programm zu finden. Erstmals gibt es auch ein Klassikangebot für Kinder: nämlich gleich zwei musikalische Märchen.

 

Ob der Klassiker „Schneewittchen“ destheater 3 hasen oben“ oder das musikalische Märchen „1001 Nacht“, die HeldengeschichteHerakles hat frei“ oderDie kleine Schusselhexe“für alle ab zwei Jahren ist etwas dabei. Dazu gibt es ein breites Angebot an Vorstellungen für Schulen und Kindereinrichtungen sowie eine theaterpädagogische Begleitung für Einrichtungen, die das wünschen.

 

Heiteres und Ernstes bringen zahlreiche Gasttheater auf die Bühne: Regionalgeschichte steht im Mittelpunkt der Inszenierung „Nebel im August“ des Landestheater Schwaben. Darüber hinaus gibt es ein heiteres Boulevard-Programm u. a. mit Familie Flöz und dem Theater Wahlverwandte.

 

Aktuelle Informationen zum Spielplan gibt es unter www.theaterinkempten.de

 

Tickets sind in allen AZ-Service-Centern im Allgäu erhältlich, z. B. in Kempten in der Bahnhofstraße 13, Telefon 0831 206 - 430 oder unter www.allgaeuticket.de

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

THEATERINKEMPTEN

Theaterstraße 4

87435 Kempten (Allgäu)

www.theaterinkempten.de

Geschäftsanschrift:

Theater Kempten gGmbH

Rathausplatz 29

87435 Kempten (Allgäu)

Tel:. +49 831 960 788-0

Fax: +49 831 960 788-22

Karten:

AZ Service-Center: Tel. +49 831 206-430

Allgäu Ticket: www.allgaeuticket.de