Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Ausstellungen Spiel - Rettet die Phantasie

Spiel - Rettet die Phantasie!

Die große Mitmachausstellung von Flora Fassnacht und Anna-Wiebke Groß.

Warum spielen die Menschen eigentlich so gern?

Auf der Spielwiese des Lebens kann man so tun, als ob! Alles ist möglich! Plötzlich ist man Chefarzt oder Zauberin, mal ein Einhorn dann ein Alien! Jeder kann alles sein, was er schon immer sein wollte! Fehler machen ist erlaubt! Es gibt nicht das perfekte Spiel! Spielen ist Lernen und hat im ursprünglichen Sinne nichts mit Leistung zu tun, aber eine Menge mit Phantasie, Zeit haben, Ausprobieren, Verrückt sein dürfen, Lachen, Streiten, Kämpfen, gemeinsam neues Ausprobieren!

Für das richtige Leben proben! Raten, Knobeln, sich zum Affen machen, in andere Rollen schlüpfen, die sein, die man schon immer sein wollte. Sachen machen, die man sich sonst nicht trau, sich selbst herausfordern, Räuber und Gendarm, nicht berieseln lassen, selber voll aktiv sein, wach und neugierig, wild und ungehorsam, eigenen Ideen folgen, Sachen erfinden, Ideen entwickeln, Nobelpreise bekommen, neue Gesetze erlassen, die Welt retten!
 
Spiel mal wieder!
 
In der Kunsthalle warten viele Spielideen und ein großer Spielraum.

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

Ausstellungsdauer: 19.03 - 28.04.2019

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 15 - 18 Uhr
Samstags: 14 - 18 Uhr
Sonntag: 11-17 Uhr
 
Anmeldung für Gruppen vormittags bei Flora
Telefon: 08386/9803025

Eintritt ist frei.

Postanschrift:
Kunsthalle Kempten
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Martin Kohlhund
+49 831 2525-392
Martin.Kohlhund@kempten.de
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)