Schützenumzug

27.07.2022

Zum Abschluss der 71. Allgäuer Festwoche ziehen am Sonntag, 21. August wieder zahlreiche Schützenvereine und Musikkapellen durch die Kemptener Innenstadt ins Festgelände ein.

Die Besucher erwartet ein farbenprächtiges und eindrucksvolles Schauspiel, das Brauchtum, Musik und Gemeinschaft verbindet.
In diesem Jahr haben sich 38 Schützenvereine, 15 Musikkapellen, ein Festwagen und über 20 Böllerschützen für den Festumzug angemeldet. 

Die Route des Zuges
Um 12.15 Uhr ist das Anschießen durch Böllerschützen vor der Allgäuhalle geplant. 
Von dort aus bewegt sich der Schützenumzug ab 13 Uhr von der Kotterner Straße in die Bahnhofstraße und verläuft über die Fischerstraße zur Klostersteige bis hin zum Residenzplatz und zur Ehrentribüne. Dort findet ein Rahmenprogramm mit den Unterillertalern Kempten statt, anschließend führt der Weg über die Königstraße zum Eingang Ost aufs Festwochengelände.

Der Schützenumzug wird in Zusammenarbeit mit dem Schützengau Allgäu organisiert. Umfangreiche Informationen zum Schützenumzug und zur Tradition des Böllerschießens werden in mehreren Sprachen insbesondere Ukrainisch übersetzt und in Zusammenarbeit mit der Diakonie Kempten an Flüchtlinge weitergegeben, um darüber aufzuklären, dass es sich dabei um eine friedliche und gefahrlose Veranstaltung handelt.

Die 71. Allgäuer Festwoche findet vom 13. bis 21. August statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.festwoche.com
 

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr