Stadt Kempten Leben in Kempten Integration Koordinationsstelle Ukraine Registrierung Augsburg

Registrierung der Ukraine-Flüchtlinge

Stand 11.04.2022

 

Alle Personen, die sich in der Bundesrepublik Deutschland als Geflüchtete melden, werden registriert. Dies geschieht an sogenannten PIK-Stationen (Personalisierungsinfrastrukturkomponente) durch die Bundes- oder Länderpolizei, Mitarbeitende des BAMF in den Außenstellen und Ankunftszentren oder Mitarbeitende der Länder in Aufnahmeeinrichtungen, Ausländerbehörden und Ankunftszentren. Aktuell werden die Kapazitäten im Allgäu ausgeweitet, um Wartezeiten für die Geflüchteten aus der Ukraine zu verkürzen.

 

Die in Kempten gemeldeten Geflüchteten werden vom Ausländeramt schriftlich zu Terminen in Kempten oder Memmingen eingeladen. Wer bereits einen Termin in Augsburg zur Registrierung erhalten hat, sollte diesen auf jeden Fall wahrnehmen.


 

Mehr Weniger lesen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr