Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Ausstellungen 70. Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche Mitmachprogramm Kunst unter der Lupe

Kunst unter der Lupe

Mitmachprogramm zur 70. Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche

Gehe auf Entdeckungstour durch die 70. Kunstausstellung im großen Ausstellungsraum des Alpin-Museums in Kempten. Nimm ausgewählte Kunstwerke genauer unter die Lupe. Erforsche gemeinsam mit anderen, welche Ideen und wieviel Arbeit in solchen Kunstwerken steckt. Vielleicht kannst du sogar Gedanken und Gefühle entdecken. Lass dich inspirieren und werde selbst zum Künstler.
Die Termine sind: Samstag, 10. August und Samstag, 14. September, jeweils von 10 bis 12 Uhr. Materialkosten: 4,- €.

Aufgrund der Verlängerung jetzt auch für Schulklassen buchbar!

Um den Schulklassen einen Besuch der Ausstellung zu ermöglichen wurde die Ausstellungsdauer um zwei Wochen verlängert.
 

Ausstellungsdauer: 10. August bis 21. September 2019 im Sonderausstellungsraum des Alpin-Museums, Landwehrstraße 4, 87439 Kempten

 

Öffnungszeiten:

Während der Festwoche (10.08. - 18.08.2019) täglich 10 - 18 Uhr

Von 20.08. - 21.09.2019 immer Di - So von 10 - 16 Uhr

 

Eintritt frei.

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

Ausstellungsdauer:
10. August bis 21. September

Öffnungszeiten:
10.08. - 18.08.2019 (während der Allgäuer Festwoche), täglich, 10-18 Uhr
20.08. - 21.09.2019, Dienstag bis Sonntag, 10-16 Uhr


Führungen:
jeden Sonntag um 13 Uhr
Und jeden 2. Donnerstag (Start am 15.08.) um 12.15 Uhr „Kunst am Mittag“:
Im Anschluss an die Führung erhalten alle Teilnehmer einen Pausensnack; Kosten: 4,- € inkl. Snack.
Führungen für Schulklassen sind kostenlos und können unter 0831 2525-369 oder museen@kempten.de gebucht werden.

Finissage mit Verleihung des Publikumspreises:
Sonntag, 21.09.2019 ab 18 Uhr

Postanschrift:
Großer Sonderausstellungsraum im Marstall (Alpin-Museum)
Landwehrstraße 4
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. Museum: +49 831 2525-740

Eintritt frei!

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Nadja Herwanger
+49 2525-369
Nadja.Herwanger@kempten.de