Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Veranstaltungen APC Sommer Matching Ties Quintett

Matching Ties Quintett

Die Matching Ties sind längst kein unbeschriebenes Blatt mehr in Kempten, rocken sie doch bei der jazzNacht während des Jazzfrühlings seit Jahren das Irish Pub.

Matching Ties, das heißt auf Deutsch „zusammenpassende Krawatten” – und die sind das quasi das Markenzeichen der Band. Egal ob die Musiker als Duo oder Trio, als Quartett oder wie beim APC-Konzert, als Quintett auftreten.

Eine weitere Übersetzung von „ties lautet „Verbindung“. Bei den Matching Ties sind Musiker verschiedener Nationalitäten eine Verbindung eingegangen, die ein Ziel vor Augen haben: die Gemeinsamkeiten der Musik ihrer Herkunftsländer in die Welt zu tragen. Die „Homebase“ der Band ist München und Süddeutschland und das vielfältige Repertoire der Musiker umfasst Irish, Scottish & English Folk und British Folk. Aber auch Bluegrass, eine der wichtigsten amerikanischen Volksmusikrichtungen, und Old-Time-Country-Musik halten die Konzertbesucher selten auf den Stühlen.

Jeder Musiker der Band ist nicht nur Multiinstrumentalist an diversen akustischen Saiteninstrumenten, Flöten, Dudelsäcken oder Percussion-Instrumenten. Sie sind allesamt auch exzellente Sänger und Entertainer, die britische, irische und amerikanische Folkmusik authentisch und virtuos präsentieren.

Das ursprüngliche Duo Paul Stowe (USA) und Trevor Morriss (GB) wächst mit dem irischen „Fiddler“ Peter Corbett zum Trio. Konrad Stock (D) an Trommel und irischen Blechflöten macht das Quartett voll. Und je nach Verfügbarkeit gesellt sich beim Quintett die italienische Flötistin, Whistle-, Bodhrán- und Dudelsackspielerin Jessica Lombardi oder Dermot Hyde (Irland) an irischem Dudelsack und irischen Blechflöten hinzu.

Mit großem Instrumentarium und muttersprachlichem Gesang geht bei diesem Konzert sicherlich die Post ab.

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

Sonntag, 30. Juni um 20 Uhr

Ort: Tempelbezirk (Bei schlechtem/kühlem Wetter Kleine Thermen)

Preise:
VVK: 16,– € / AK: 18,– €

Vorverkauf:
AZ-Kartenservice, Bahnhofstraße 13,
Telefon 0831.206 5555, info@allgaeuticket.de,
www.allgaeuticket.de

Taberna am Archäologischen Park
Cambodunum (APC),
Cambodunumweg 3, Telefon 0831.79731

Auskünfte und Programm:
Kulturamt der Stadt Kempten
Memminger Straße 5
Telefon 0831 2525-200
kulturamt@kempten.de, www.kempten.de
und www.klecks.de