Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Veranstaltungen APC Sommer APC Sommer Pogramm Lesung Uwe Timm

Zu Gast beim APC Sommer: Uwe Timm

„Damit ist Uwe Timm erneut ein bedeutender, packender Geschichtsroman gelungen, der bezeugt, dass wir uns die deutsche Vergangenheit nicht an den Schuhsohlen abgelaufen haben.“
(Sächsische Zeitung, 30. September 2017)

Uwe Timm, geboren und aufgewachsen im Hamburg der 40er- und 50er-Jahre ist einer der großen deutschsprachigen Erzähler. Seit 1971 ist sein Hauptwohnsitz München. Als Schriftsteller und Drehbuchautor ist er dem Besonderen im Alltäglichen auf der Spur.

In über 20 Romanen und Erzählungen setzt sich Timm kritisch mit Themen in fremden Kulturkreisen auseinander. Der Vater von vier Kindern verfasste auch vier Kinder- und Jugendbücher; „Rennschwein Rudi Rüssel“ ist wohl das berühmteste. „Die Entdeckung der Currywurst“ ist eine seiner bekanntesten Novellen; eine Liebesgeschichte und ein Gleichnis für die frühe Nachkriegszeit in Deutschland.

Mit 20 Auszeichnungen wurde Uwe Timm bis heute geehrt, vom Literaturpreis der Stadt Bremen 1979 über den Tukan-Preis 2001 oder den Premio Modello der Stadt Palermo 2006 bis zum Schillerpreis 2018.

Themen aus dem eigenen Familienkreis spielen in seinen Büchern immer wieder eine Rolle, so z. B. der Großvater seiner Frau Dagmar Ploetz – der Eugeniker und Rassentheoretiker Alfred Ploetz – im letzten 2017 erschienenen Roman „Ikarien“. Dieser Roman wird im Zentrum der Lesung von Uwe Timm in Kempten stehen. Der Protagonist des Buches Michael Hansen kehrt 1945 aus dem amerikanischen Exil ins seine zerstörte Heimat München zurück und soll herausfinden, welche Rolle Alfred Ploetz im Nazireich gespielt hat.

 

Die Lesung ist eine Benefizveranstaltung des Lions Club Kempten (Allgäu) zu Gunsten der "Schuldnerberatung Kempten, Oberallgäu".

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

Datum: Donnerstag, 14. Juni um 20 Uhr

Veranstaltungsort:
Sing- und Musikschule Kempten
Memmingerstr. 5
87439 Kempten (Allgäu)

Eintritt: 18,- €

Kartenvorverkauf:
in der Buchhandlung Dannheimer
Bahnhofstr. 4
87435 Kempten
Telefon: 0831 54066-0
E-Mail: kempten@edele.de

Öffnungszeiten Kulturamt:
Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Montag: 14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch: 12.00 - 13.00 Uhr

Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Dr. Maike Sieler
+49 831 2525-448
maike.sieler@kempten.de
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)