Lehmarbeiten am Jugend-Projekt Tiny-House

28.05.2024

Seit über einem Jahr bauen Jugendliche in der Stadt Kempten immer wieder an einem Tiny-House. 

Dieses Projekt findet im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF) und ESF Plus-Programms „JUGEND STÄRKEN: Brücken in die Eigenständigkeit“ statt. 
Über offene Werkstätten und Arbeitswochen wird an dem Container weitergebaut. Dabei werden neue Ideen zum selbständigen Wohnen entwickelt und nach Möglichkeit umgesetzt. Im Vordergrund steht dabei die Kompetenzerprobung der jungen Menschen.

 

In den Osterferien haben junge Erwachsene den Wohncontainer unter Anleitung mit Lehm verkleidet. Die Idee des ökologischen und künstlerischen Ausbaus des Wohncontainers kam von Kai Nitsche vom Stadtjugendring, der das Projekt „Lebens(t)raum“ leitet. Durchgeführt wurden die Arbeiten in Kooperation mit der KFF Allgäu Soziale Hilfe-Malerei und der Künstlerin Lena Hanson, die sich auf die Arbeit mit Lehm spezialisiert hat. 
Die im Container angewandte Arbeitstechnik ist eher selten und im Allgäu noch nicht so geläufig: Die Erde wird mit Ton als Bindemittel und Wasser zu einer bestimmten Baukonsistenz vermischt und auf die Wände übertragen. 
Vorteile einer Lehmverkleidung sind, dass der Schall absorbiert und die Wärme gespeichert werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die für Menschen richtige Luftfeuchtigkeit reguliert wird. Somit wird Schimmelbefall vorgebeugt. 

 

Das ESF Plus-Programm „JUGEND STÄRKEN: Brücken in die Eigenständigkeit“ wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Sie haben Fragen?
Nutzen Sie bitte unser


Kontaktformular


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Adresse:

Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)


Behördennummer (0831) 115:

alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr