Stadt Kempten Wirtschaft & Verkehr Messen & Veranstaltungshäuser Veranstaltungshäuser Kornhaus

Das Kornhaus in Kempten 

Das Kornhaus ist aufgrund einer umfangreichen Umbau-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahme bis 2022 geschlossen.

Das um 1700 fertiggestellte, barocke Kornhaus bietet mit seinem großen, festlichen Saal den außergewöhnlichen Rahmen für große Veranstaltungen.

Das Saalfoyer, der Kleine Saal und die Bar runden das Angebot für jeden Bedarf ab. Moderne Ausstatungstechnik schafft die ideale Voraussetzung für Businesstermine, Seminare, Konzerte, Vorträge sowie Festlichkeiten aller Art.

 

Mehr Weniger lesen

Der Umbau

Hier saniert und erweitert die Stadt Kempten für Sie das historische Kornhaus:

  • Statische Ertüchtigung der Dachkonstruktion
  • Aufrüstung der brandschutztechnischen Einrichtungen
  • Umbau der ehemaligen Museumsflächen in Veranstaltungs-, Ausstellungs- und Büroräume

Eine Fertigstellung ist im Jahr 2022 geplant.

Mehr erfahren

Die Geschichte des Kornhauses

Das Kornhaus geht auf Fürstabt Rupert von Bodman, den eigentlichen Begründer der Kemptener Stiftsstadt, zurück. Erbaut wurde es 1698-1700 von Johann Jakob Herkomer. Es gilt als bedeutendes repräsentatives Bauwerk der Stiftsstadt und wurde im Lauf seiner Geschichte unterschiedlich genutzt.

Mehr erfahren

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch:
8.00 - 13.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Hausanschrift:
Kornhaus
Gr. Kornhausplatz 1
87439 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
kornhaus@kempten.de

Fax:
(0831) 2525-9340

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Marion Krüger
Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb
Sandstraße 10
87439 Kempten
Tel.: (0831) 2525-7045
kornhaus@kempten.de





Bildergalerie vom Umbau

Hier gehts zur Galerie