Stadt Kempten Wirtschaft & Verkehr Messen & Veranstaltungshäuser Veranstaltungshäuser Kornhaus

Das Kornhaus in Kempten 

Das Kornhaus ist aufgrund einer umfangreichen Umbau-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahme bis Frühjahr 2025 geschlossen.

 

Mehr Weniger lesen

Abbau Wetterschutzdach 

Ein weiterer Meilenstein im Zusammenhang mit der Sanierung des Kornhauses in Kempten ist erreicht, denn das Wetterschutzdach wurde bis Mitte November rück- und abgebaut.

Spannende Eindrücke zum Abbau gibt es in unserer Bildergalerie.

Mehr erfahren

Umbau, Modernisierung und Instandsetzung

Hier saniert und erweitert die Stadt Kempten für Sie das historische Kornhaus:

  • Statische Ertüchtigung der Dachkonstruktion
  • Aufrüstung der brandschutztechnischen Einrichtungen
  • Umbau der ehemaligen Museumsflächen in Veranstaltungs-, Ausstellungs- und Büroräume
Mehr erfahren

Rückblick: Baustellenführungen im Kornhaus

>>> Zur Bildergalerie
Umhüllt von Gerüsten und abgeschirmt mit einem Wetterschutzdach sind die Baumaßnahmen und Veränderungen am Gebäude für Außenstehende nicht einsehbar gewesen – bis jetzt. 

Mehr erfahren

Baustellenbesuch im Kornhaus

Bei einem Baustellenbesuch im Kornhaus hat sich Oberbürgermeister Thomas Kiechle ein Bild von den Arbeiten gemacht. Das historische Kornhaus wird in Teilen saniert und modernisiert und in diesem Zuge auch umgebaut.

Mehr erfahren

Die Geschichte des Kornhauses

Das Kornhaus geht auf Fürstabt Rupert von Bodman, den eigentlichen Begründer der Kemptener Stiftsstadt, zurück. Erbaut wurde es 1698-1700 von Johann Jakob Herkomer. Es gilt als bedeutendes repräsentatives Bauwerk der Stiftsstadt und wurde im Lauf seiner Geschichte unterschiedlich genutzt.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?
Nutzen Sie bitte unser


Kontaktformular


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Adresse:

Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)


Behördennummer (0831) 115:

alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr