Stadt Kempten Rathaus & Politik Die Kommune Stadtverwaltung Karriere / Stellen Aktuelle Stellenangebote Jugendamtsleiter (m/w)

Jugendamtsleiter (m/w)

Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Jugendamt einen Amtsleiter (m/w).
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 40 bzw. 39 Wochenstunden, die nach A 14 BayBesG bzw. nach EG 14 TVöD bewertet ist.

Anforderungen:
 

  • Beamter/Beamtin mit der Befähigung für die Laufbahn der 4. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, bzw. Beamter/Beamtin der 3. Qualifikationsebene der Laufbahnrichtung Verwaltung und Finanzen mit Fachrichtung nichttechnischer Verwaltungsdienst (früher: gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) mit der Bereitschaft, die modulare Qualifizierung zur 4. Qualifikationsebene zu absolvieren.
  • Alternativ kommt auch die Besetzung mit Absolventen/Absolventinnen eines wissenschaftlichen Hochschul- oder Masterstudiums im Bereich Verwaltungs-/Sozialwissenschaften, der Sozialen Arbeit oder eines vergleichbaren Studiengangs mit einschlägigem Schwerpunkt in Betracht.
  • Offenheit und Interesse für sozialpolitische, aber auch für die juristischen Fragestellungen der Jugendhilfe sind wichtig. Lebenserfahrung, vor allen Dingen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, sowie die Bereitschaft, sich mit pädagogischen Fragestellungen auseinanderzusetzen, sind Grundvoraussetzung.

 

 

Weitere Voraussetzungen:

 

  • mehrjährige Verwaltungserfahrung, idealerweise Erfahrungen in der Jugendhilfe
  • allgemeine Leitungs- und Führungskompetenz
  • Erfahrungen in Personalführung sind wünschenswert
  • selbständige, systematische Arbeitsweise
  • Einsatzfreude, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit, Durchsetzungs-vermögen

 

Wir bieten:

 

  • ein motiviertes und kompetentes Mitarbeiter-Team
  • attraktive Altersversorgung
  • ein betriebliches System zur Leistungsorientierten Bezahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • ein Mobilitätszuschuss für den Weg zur Arbeit
  • eine 39- bzw. 40-Std-Woche
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine innovative Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den bisherigen Stelleninhaber, Herrn Thomas Baier-Regnery, (Telefon 0831/25 25-474).

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ebenso Bestandteil unserer Personalentwicklung wie die Chancengleichheit von Menschen mit Behinderung. Bewerber/innen, die Beruf und Familie vereinbaren wollen, sind uns daher besonders willkommen. Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten. Bewerbungen werden bis spätestens 30.05.2018 an das Personalamt der Stadt Kempten (Allgäu), Rathausplatz 22, 87435 Kempten (Allgäu) erbeten. Wir bitten um Verständnis dafür, dass nur Bewerbungen angenommen werden können, die dem o. g. Ausbildungsprofil entsprechen und dass Bewerbungsmappen nur zurück geschickt werden können, wenn ein Freiumschlag beigelegt wird.

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch:
12.00 - 13.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Fax:
0831 2525-226

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Claudia Endres
0831 2525-439
claudia.endres@kempten.de
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

Bewerbung per Mail

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per Mail an bewerbung@kempten.de entgegen.