Island zu Gast in Kempten

17.05.2022

Die Stadt Kempten ist Gastgeber-Kommune bei den Special Olympics World Games Berlin 2023. Jetzt steht auch fest, welche der 190 Delegationen in die Allgäu-Metropole kommen wird: die Athletinnen und Athleten aus Island.

Die Delegationen freuen sich sehr darauf, ihre Host Towns und die Menschen vor Ort kennenzulernen. Als Kommune wird die Stadt Kempten Gestalterin dieser Begegnungen sein und sich für ein inklusives und gleichberechtigtes Miteinander einsetzen. Sie wird unvergessliche Momente für die Athletinnen und Athleten, Coaches und Betreuende schaffen und vielleicht sogar Freundschaften fürs Leben ermöglichen.

 

„Als größtes kommunales Inklusionsprojekt in der Geschichte der Bundesrepublik nimmt das Host Town Program eine Schlüsselrolle ein bei der Gestaltung inklusiver Lebensräume und der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung. Die Vielzahl inklusiver Projekte wird eine offene, vielfältige Gesellschaft weit über die Weltspiele 2023 hinaus prägen. Sie werden ein neues Miteinander stiften und den Raum für Begegnungen öffnen“, schreibt das Organisationskomitee anlässlich der Zuteilung der Delegationen.

 

Mit der finalen Zuteilung beginnt nun eine erste Phase der Beziehung: Host Towns und Delegationen knüpfen Kontakte, die Gestaltung des Programms vor den Wettbewerben in Berlin wird abgestimmt. Gastgeber-Kommunen in allen Bundesländern und Delegationen aus allen Teilen der Welt freuen sich auf spannende vier Tage im Juni 2023. Freundschaften werden geschlossen, Möglichkeiten entstehen, eine inklusivere Gesellschaft zu gestalten.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr