Informationen für Händlerinnen und Händler

Die Bewerbungsfrist für den Weihnachtsmarkt ist abgelaufen. Nachträgliche Bewerbungen für die Warteliste werden mittels Formular angenommen. Wer sich für den neuen Kunsthandwerkermarkt anmelden möchte, kann dies noch bis 30. Juni 2024 tun.

Für den Kunsthandwerkermarkt im Rathaus vom 20. bis 22. Dezember gibt es ein gesondertes Anmeldeformular: Anmeldung Kunsthandwerkermarkt

 

Ein Weihnachtsmarkt lebt nicht nur von Glühwein und Essen, sondern ebenso von Kunsthandwerk, selbsthergestellter Ware und Geschenkartikeln und dessen Händlerinnen und Händler. 


Neu in diesem Jahr wird es vom 20. bis einschließlich 22. Dezember einen weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt im dann festlich geschmücktem Rathaus geben.

 

Standmieten Kunsthandwerkermarkt im Rathaus
Alle Preise zzgl. der gesetzlichen MwSt. 

Standgebühr je festgelegter Standfläche/Ausstattung (lt. Anmeldeformular): 135,00 EUR für alle drei Tage

 

Standmieten Weihnachtsmarkt 
Alle Preise zzgl. der gesetzlichen MwSt. 

Gastronomie-Stände: 750,00 EUR / Lfm. 
Pauschale für Sicherheitskosten: 450,00 EUR

 

Verpackte Lebensmittel: 350,00 EUR / Lfm. 
Pauschale für Sicherheitskosten: 220,00 EUR
Pauschale Müllentsorgung: 50,00 EUR

 

Hobbykunsthandwerk,
Kunstgewerbe, Geschenke: 
200,00 EUR / Lfm. 
Pauschale für Sicherheitskosten: 220,00 EUR
Pauschale Müllentsorgung: 50,00 EUR
Kunsthandwerker/-innen, die ihr Handwerk präsentieren, erhalten Ermäßigungen nach Vereinbarung

 

Weitere Teilnahmebedingungen und Informationen finden Sie auf dem Bewerbungsformular. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an weihnachtsmarkt@kempten.de. 

Mehr Weniger lesen