Stadt Kempten Rathaus & Politik Die Kommune Stadtverwaltung Verwaltungsstruktur Leitung der Stadtverwaltung Kempten - Oberbürgermeister Thomas Kiechle Gleichstellungsstelle Frauen Aktionstage Gewalt gegen Frauen und Kinder

Gewalt gegen Frauen und Kinder – Helfen in der Corona-Pandemie!

16.03.2021, 19 Uhr

Vortrag

Gerade jetzt ist es wichtig, dass  mögliche Helfer*innen gut informiert sind: Gewalt durch den (Ex-)Partner und sexualisierte Gewalt betrifft uns alle. Schauen Sie hin, handeln Sie!

Wie kann ich auf Betroffene zugehen? Welche Hilfs- und Beratungsangebote gibt es in Kempten? Wie ist die rechtliche Lage und was bringt die sog. Istanbul-Konvention Neues? Ob als pädagogische Fachkraft, Nachbarin, Verwandte: Was können wir tun, um Betroffene jetzt zu unterstützen?

Veranstalter*in: Frauenhaus, Frauennotruf, Runder Tisch gegen Häusliche Gewalt

 

Link: über "Zoom": 

http://us02web.zoom.us/j/4349169956?pwd=cHdiSm9xYlJaV3gzMWg5K0FvZ0c0QT09

 

(Falls Sie Probleme beim Zuschalten hatten: Bitte im Link das erste "s" weglassen, also http:// statt https://) 

 

Zur Teilnahme müssen Sie Zoom herunterladen oder als App öffnen. (Wenn Sie auf den Link klicken und Zoom noch nicht installiert haben, werden Sie zur Installation aufgefordert. Dazu bitte die heruntergeladene Datei öffnen.) 

Sollte sich der Link nicht öffnen, können Sie ihn aus diesem Text kopieren und extra oben in die Leiste eingeben. 

Oder Sie können auf www.zoom.us oben rechts "Einem Meeting beitreten" wählen und dort diese "Besprechungs-ID" eingeben: 

Meeting-ID: 434 916 9956

Kenncode: 239633

Anschließend können Sie der Veranstaltung automatisch beitreten ("Launch Meeting").

 

Sie sind während der Vorträge lautlos gestellt und können selbst entscheiden, ob Sie Ihre Kamera einschalten möchten oder nicht. Gerne können Sie auch anonym ohne Kamerabild und ohne Namensangabe teilnehmen.

Wenn Sie Fragen stellen oder sich an der Diskussion beteiligen möchten, können Sie Ihr Mikrofon selbst laut stellen oder Ihr Ton wird nach Ihrer Meldung von uns angestellt. 

Wir sind 30 Minuten vor jeder Veranstaltung online und helfen gerne bei der Technik.

Mehr Weniger lesen