Stadt Kempten Rathaus & Politik Die Kommune Stadtverwaltung Karriere / Stellen Aktuelle Stellenangebote Fachkraft für Verkehrsmanagement (m/w/d)

Fachkraft für Verkehrsmanagement (m/w/d)

Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Tiefbau und Verkehr eine

Fachkraft für Verkehrsmanagement (m/w/d)

Der/die Stelleninhaberin soll als Koordinator/in für die Mobilität in der Stadt eingesetzt werden. Das Mobilitätskonzept ist eine langfristige Leitlinie der städtischen Entwicklung und aufgrund des strategischen Ziels „Klima, Umwelt und Mobilität“ auch eine Aufforderung, nachhaltig zu planen und zu handeln.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

Projektleitung mit folgenden Schwerpunkten
 

  • Konzeptionelle Gesamtkoordination für die Umsetzung des Mobilitätskonzeptes 2030 (einschließlich ÖPNV-Angebotskonzept)
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Mobilitätskonzept
  • Koordination eines Mobilitätsbeirates und einer Projektgruppe Mobilität
  • Konzeption der Fördermittelakquise und Abwicklung im Bereich Mobilität
  • Verkehrsnetzbegutachtung von städtebaulichen Entwicklungen und diversen Ansiedlungen
  • Koordination von zukunftsweisenden Mobilitätsstrategien (E-HUBs, autonomes Fahren)

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Bachelor of Science der Fachrichtung Verkehrsmanagement mit dem Schwerpunkt ÖPNV und Mobilität bzw. der Fachrichtungen Verkehrswesen, Geografie oder Stadtplanung
  • Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Strategisches Geschick
  • Selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine unbefristete Vollzeittätigkeit mit 39 Wochenstunden als Tarifbeschäftigte/r in Entgeltgruppe 12 TVöD mit einer tariflichen Jahressonderzahlung. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung.
  • Ein betriebliches System zur leistungsorientierten Bezahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einer modernen Arbeitsumgebung mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine innovative Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Einen Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr

 

Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Amtes für Tiefbau und Verkehr, Herr Wiedemann, Tel. 0831/2525-288, zur Verfügung.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte bis 15.03.2019 an bewerbung@kempten.de. Bitte beachten Sie, dass die Dateigröße insgesamt 10 MB nicht übersteigen sollte. Wir bitten um Verständnis dafür, dass postalisch zugesandte Bewerbungsmappen nur zurückgeschickt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ebenso ein Anliegen wie die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch:
12.00 - 13.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-226

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Claudia Endres
0831 2525-439
claudia.endres@kempten.de
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)