Stadt Kempten Rathaus & Politik Die Kommune Stadtverwaltung Karriere Ausbildungsberufe Erzieher (m/w) OptiPrax-Ausbildung

Ausbildung für die Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen (OptiPrax).

Voraussetzungen:
 

  • Zulassung durch die Fachakademie für Sozialpädagogik in Kaufbeuren oder in Kempten (Allgäu)
  • Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • Nachweis über ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung (Ableistung in einer städtischen Kindertageseinrichtung möglich. Zudem gibt es die Möglichkeit gleichwertige Erfahrungen, wie z. B. die Ableistung eines freiwilligen sozialen Jahres oder eine Bundesfreiwilligendienstes im Einzelfall auf die erforderliche Praktikumszeit anzurechnen).


 

Wir bieten:
 

  • Eine Ausbildungsvergütung nach TVAöD-Pflege (z.Zt.):
    1. Ausbildungsjahr:  1.140,69 €
    2. Ausbildungsjahr:  1.207,07 €
    3. Ausbildungsjahr:  1.303,38 €
  • 30 Tage Urlaub
  • Wöchentliche Arbeitszeit: 39 Stunden
  • Vermögenswirksame Leistungen von 13,29 mtl. brutto

 

Wir wünschen uns von Ihnen:
 

  • Freude an der Arbeit
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Empathie
  • Zuverlässig- und Belastbarkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

     

Allgemeine Hinweise:
 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
 

Ausbildungsstätte/Berufsschule:

  • 50 %  Praxiszeiten in folgenden städtischen Eirnichtungen 
    - Kindertagesstätte St. Mang - Kotterner Flohkiste
    - Kinderhaus Klecks
    - Kindertagesstätte Chapuis-Villa
    - Jugendhaus
  • 50 % Theoretischer Teil an der Fachakademie Kaufbeuren oder in Kempten
     

Zielsetzung / Berufsinhalte:

  • Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen
  • Praktischer Ausbildungsteil: bestehend aus mind. 2400 Stunden in 3 verschiedenen Tätigkeitsfeldern z. B.: Kindertagesstätte (Krippe, Kindergarten, Hort), einer stationären Jugendhilfeeinrichtung, einer Ganztagsschule, einer heilpädagogischen Einrichtung oder einer Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit (Jugendzentrum)

 

Für Auskünfte steht  aus dem Sachgebiet, Frau Martin, Tel. 0831 2525-648, zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen für einen Ausbildungsplatz 2021 (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugniskopie, Praktikumsbescheinigungen) können Sie ab sofort per Mail bei der Stadt Kempten (Allgäu) unter ausbildung@kempten.de einreichen.

 

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Marion Jugel
0831 2525-1141
marion.jugel@kempten.de
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

ausbildung@kempten.de

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch unter ausbildung@kempten.de entgegen.