Stadt Kempten Leben in Kempten Kinder & Familie Vorschulische Bildung & Betreuung Kindertagesstätten Chapuis-Villa

Kindergarten Chapuis-Villa

Der Kindergarten Chapuis-Villa in der Füssener Straße 92 wurde Anfang Dezember 2020 eröffnet. Das Besondere an der Einrichtung: Das historische Ambiente der denkmalgeschützten Villa ist auch nach der Sanierung erhalten geblieben.

Die Kinder spielen auf altem Holzparkett unter stuckverzierten Decken und können sich zum Lesen in einen holzvertäfelten Erker zurückziehen. Gleichzeitig wurde das Gebäude nach modernen Anforderungen umgebaut: Über eine Rutsche sausen die Kinder vom zweiten Stockwerk in den Wintergarten im ersten Stock - eine kreative Lösung für die Erfordernisse des Brandschutzes.

 

Der Kindergarten bietet Platz für 75 Kinder in drei Gruppen. Die Altersspanne reicht von zwei Jahren und sechs Monaten bis zum Vorschulalter. Direkt hinter dem Gebäude beginnt der weitläufige Chapuis-Park mit seinem schönen alten Baumbestand, und bis zum Freigelände des Archäologischen Park Cambodunum sind es nur wenige Schritte.

 

Autofreier Kindergarten

Noch eine Besonderheit weist der Kindergarten Chapuis-Villa auf. Er ist der erste autofreie Kindergarten in Kempten. Die Eltern verpflichten sich bei der Anmeldung, beim Bringen und Holen der Kinder auf das Auto zu verzichten und beispielsweise zu Fuß oder mit dem Rad zu kommen. Das ist vor allem der Lage an der verkehrsreichen Füssener Straße und dem Fehlen von Parkplätzen rund ums Haus geschuldet. Wer die Einrichtung nicht fußläufig erreichen kann, sollte auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Chapuis-Villa. Hier halten unterschiedliche Buslinien in regelmäßigen Abständen während der Bring- und Abholzeiten.

 

Es gibt viele positive Gründe, warum es von Vorteil ist, zu Fuß, mit dem Rad oder Laufrad in den Kindergarten zu kommen. Der Kindergartenweg ist ein Erlebnisweg. Ihre Kinder lernen die Umgebung besser kennen, lernen sich im Verkehr selbständiger zurechtzufinden, sie treffen Freunde, werden an der frischen Luft munter, bleiben körperlich aktiv und nicht zuletzt dankt es Ihnen die Umwelt. Diese und weitere gute Gründe haben wir hier anschaulicher für Sie dargestellt.

 

Pädagogische Arbeit

Besondere Schwerpunkte bei der pädagogischen Bildung sind die Förderung der Selbständigkeit, das Handeln nach vorgelebten Werten, die motorische Förderung, die Entfaltung der Kreativität, die sprachliche Förderung und die Einbindung der Kinder in Entscheidungen (Partizipation). Die pädagogische Arbeit im Kindergarten Chapuis-Villa orientiert sich am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder und Tageseinrichtungen (BEP).

 

Kita-Offensive der Stadt Kempten

Die Eröffnung des Kindergartens Chapuis-Villa ist Teil der Kita-Offensive der Stadt Kempten. Es entstehen 500 neue Kindergartenplätze und 170 neue Krippenplätze, sieben Großprojekte mit Neubauten oder Ersatzbauten sind am Laufen. In die Sanierung der Chapuis-Villa hat die Stadt Kempten rund 1,9 Millionen Euro investiert.

Mehr Weniger lesen

Elternbereich

Treppenhaus

Garderobe

Gruppenraum: orange Lutins

Intensivraum für Kleingruppen

Rutsche in den Wintergarten

Wintergarten mit Essbereich

Gruppenraum: grüne Lutins

Gruppenraum: grüne Lutins

Waschraum

Turnhalle und Ruhebereich

So erreichen Sie uns

Montag - Donnerstag: 7.00 - 16.30 Uhr
Freitag: 7.00 - 15.30 Uhr

Schließtage 2020/2021:

Weihnachten: 23.12.2020 - 03.01.2021
Teamfortbildungen: 04.01. - 05.01.2021 und 07.01. - 08.01.2021
Fasching: 15.02. - 16.02.2021
Brückentage: 14.05. und 04.06.2021
Teamplanungstag: 30.07.2021
Sommerferien: 09.08. - 13.08.2021
Weihnachten: 24.12.2021 - 31.12.2021
 

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Sabine Albrecht
0831/2525-7360
chapuis-villa@kempten.de
Füssener Straße 92
87437 Kempten (Allgäu)

Nähere Infos zu den Elternbeiträgen finden Sie hier >