Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Ausstellungen CAMBO-ARTE

Werkblock 18, CAMBO ARTE, urbane Visionen

Skizzen für eine Stadt

Künstlerblicke sind bei ihrer Suche nach Antworten auf die Fragen und Herausforderungen unserer Zeit eigentlich immer nach vorne gerichtet. Das gilt, selbst wenn es zunächst paradox klingen mag, auch bei der Reflexion rückwärtsgewandter, historischer Anlässe, wie z. B. dem zweihundertjährigen Jubiläum der Stadt Kempten. Manch einem ist vermutlich gar nicht bewusst, dass der BBK Allgäu/Schwaben-Süd seinen Ursprung in der Allgäu-Metropole hat, wo er in den Nachkriegsjahren gegründet wurde.

Mit diesem Projekt in der Kunsthalle Kempten möchte der BBK daher die besondere Verbundenheit mit der Stadt Kempten bekunden und aus dem Hier und Jetzt visionäre Ideen für ihre Zukunft entwickeln.

Wie in jeder Gemeinde gibt es auch in Kempten Orte, an denen man sich gerne aufhält, während man andere lieber meidet, weil sie uns kalt lassen oder gar als Unorte empfindet. Der Werkblock geht der Frage nach, warum bestimmte Plätze, denen man tagtäglich begegnet, als einladend, langweilig oder abstoßend empfunden werden. Die konkrete Auseinandersetzung mit solchen Wirkungen auf uns beginnt sinnvollerweise bei deren bewusster Wahrnehmung. Diese Wahrnehmung soll bei Ortsbegehungen, bei zeichnerischen und fotografischen Dokumentationen hervorgerufen werden und wird hoffentlich zu anregenden Diskussionen mit Künstlern, Architekten, Städteplanern und natürlich mit den Bürgern dieser Stadt - als den Nutzern dieser Orte - führen. Auf der Grundlage dieser Bestandsaufnahme werden Ideen für eine Neu- oder Umgestaltung solcher Orte entwickelt, wobei vorhandene Ansätze aufgegriffen, hinterfragt oder weitergedacht werden. Eine spielerische Installation im Zentrum der Kunsthalle soll daher als verbindendes Element die Idee des Visionären versinnbildlichen und die einzelnen Teilprojekte gedanklich verknüpfen.

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

 

Ausstellungsdauer:

30. Juni bis 15. Juli 2018

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 15 - 18 Uhr

Samstag und Sonntag: 12 - 18 Uhr

Postanschrift:

Kunsthalle Kempten

Memminger Straße 5

87439 Kempten (Allgäu)

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Martin Kohlhund
+49 831 2525-392
Martin.Kohlhund@kempten.de
Memminger Straße 5
87439 Kempten (Allgäu)