Bürgerbeteiligung zum Flächennutzungsplan 2040

12.10.2023

Am Montag, 16. Oktober 2023 findet um 18.30 Uhr im Zukunftslabor (In der Brandstatt 10) eine weitere Bürgerbeteiligung zum Flächennutzungsplan statt – ohne Voranmeldung. 

Über 250 Bürgerinnen und Bürger haben sich über das ePin-Verfahren an der Aufstellung des Flächennutzungsplans für die Stadt Kempten (Allgäu) beteiligt.  Im Juli konnten Interessierte an zwei Samstagen am Pavillon der Stadt Kempten beim Wochenmarkt ins Gespräch mit den Planerinnen und Planern kommen. An diesen „Marktständen“ haben sich nochmals ca. 100 Personen über den aktuellen Planungsstand informiert und ihre Anregungen eingebracht.

Aufgrund der großen Resonanz möchte die Stadt Kempten (Allgäu) den Bürgerinnen und Bürgern eine weitere Gelegenheit zur Bürgerbeteiligung ohne Voranmeldung anbieten. Die vorgestellte Planung entspricht dem Stand der Marktstände, damit die Beiträge der Veranstaltungen besser verglichen und zusammengefasst werden können. Die gebündelten Beiträge werden anschließend in die Planung aufgenommen und der Vorentwurf in der politischen Diskussion finalisiert.

Im Zukunftslabor werden in einem Vortrag der aktuelle Planungsstand vom Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan und die Ergebnisse der bisherigen Beteiligung vorgestellt. Anschließend werden die Planerinnen und Planer für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen.
 

Die Ergebnisse aus dem Zukunftslabor werden anschließend auf der Homepage www.kempten-fnp.de veröffentlicht. Hier können zudem weiterführende Informationen zum Flächennutzungsplan 2040 abgerufen werden.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Sie haben Fragen?
Nutzen Sie bitte unser


Kontaktformular


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)


Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr