Stadt Kempten Kempten erleben Kultur & Unterhaltung Veranstaltungen Kempten leuchtet! Videomapping-Show Kempten leuchtet! Übersicht Besucherinfos

Besucherinfos

Lageplan Videomapping

1. Kunsthalle / Kulturamt
2. Kornhaus / Allgäu-Museum
3. Basilika St. Lorenz
4. Residenz mit Residenzplatz (Videomapping)
5. Stadtpark
6. ZUM: Abfahrt Nachtbusse

mona-Nachtbusse
Die Abfahrt der mona-Nachtbusse in Richtung Buchenberg, Wildpoldsried, Rauns, Sulzberg, Durach, Altusried, Wiggensbach, Dietmannsried erfolgt um 22:45 Uhr. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mona-allgaeu.de oder www.kempten.de

 

Was ist eigentlich Video-Mapping?
Videomapping bezeichnet eine Technik, die Fotos, Zitate, Animationen, Schlagwörter, Filme oder andere Bildinhalte auf dreidimensionale Objekte projiziert. Meist sind das Gebäude und architektonische Elemente, die so zur Leinwand und zur Bühne werden.

Mehr Weniger lesen

Informationen kompakt:

29. September 2018
um 19 Uhr

Fassade der Residenz

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten Kulturamt:
Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Montag: 14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch: 12.00 - 13.00 Uhr

Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Jeanine Bravo
+49 831 2525-250
Jeanine.Bravo@kempten.de