Auftakt des Beteiligungsprozesses zum Integrationskonzept

Am 07. Oktober 2019 fand der Auftakt des Beteiligungsprozesses für das Kommunale Integrationskonzept Kempten in Form einer Fachrunde statt. Knapp 100 Fachkräfte aus den unterschiedlichsten Bereichen kamen zusammen, um ihr fachliches Wissen mit ins Konzept einzubringen.

Das Integrationskonzept wird unter breiter Beteiligung von Akteuren und Akteurinnen der Integrationsarbeit in Kempten entwickelt, um gemeinsame Maßnahmen und Ziele in verschiedenen Handlungsfeldern der Integrationsarbeit zu definieren. Bei der Auftaktveranstaltung in der Aula der Realschule an der Salzstraße wurden in einem ersten Schritt inhaltliche Impulse in den Handlungsfeldern Sprache und Bildung, Arbeit und Ausbildung, Gesellschaftliche Teilhabe, Wohnen, Gesundheit, Bürgerschaftliches Engagement sowie Interkulturelle Öffnung gesammelt. Die Teilnehmenden benannten Themen, die im weiteren Entwicklungsprozess des Integrationskonzeptes bearbeitet werden sollten. In Kleingruppen wurden die genannten Themen anschließend diskutiert, sortiert und priorisiert.  

 

Die Inhalte der Fachrunde werden im weiteren Prozessverlauf der nächsten Monate in einzelnen themenspezifischen Arbeitsgruppen weiterbearbeitet. In den Arbeitsgruppen werden Ziele und geeignete Maßnahmen erarbeitet, die das gute Zusammenleben aller Bürgerinnen und Bürger in Kempten fördern.

Mehr Weniger lesen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr