Stadt Kempten Rathaus & Politik Die Kommune Stadtverwaltung Verwaltungsstruktur Referat Recht, Finanzen und Sicherheit - Wolfgang Klaus Amt für Brand- und Katastrophenschutz

Aufgabenbereiche

Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz (ABuK) Kempten (Allgäu) ist zuständig für die Sicherstellung des abwehrenden Brandschutzes und des technischen Hilfsdienstes sowie für den Katastrophen- und Zivilschutz im Stadtgebiet Kempten (Allgäu).

Die Integrierte Leitstelle  Allgäu (ILS Allgäu) ist im Amt für Brand- und Katastrophenschutz angegliedert. Zur Alarmierung des Rettungsdienstes und der Feuerwehr ist die ILS Allgäu für die Städte Kempten (Allgäu) und Kaufbeuren sowie die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau (B) zuständig.

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag:
14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:
14.00 - 17.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Amt für Brand- und Katastrophenschutz
Rottachstraße 2
87439 Kempten (Allgäu)

Telefon:
0831 2525-781
0831 540 210-0

Fax:
0831 2525-788

112 Notruf -  24 Stunden erreichbar

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Brandamtsrat Dipl.-Ing. (FH) Michael Fackler
0831 2525-780
michael.fackler@kempten.de