Ab sofort online: Antrag für Bescheinigung über alleiniges Sorgerecht

19.03.2024

Ab sofort können Mütter, die mit dem Vater des Kindes nicht verheiratet sind oder waren, vom zuständigen Jugendamt eine schriftliche Auskunft über die Alleinsorge aus dem Sorgeregister erhalten (Negativ-Bescheinigung oder Negativ-Attest).

Die sogenannte Auskunft über Alleinsorge aus dem Sorgeregister steht nur unverheirateten Frauen zu, da sie per Gesetz von Geburt ihres Kindes/ihrer Kinder automatisch das alleinige Sorgerecht erhalten. Sie dient Müttern im Rechtsverkehr mit Behörden, Banken, gegenüber Kindergärten, Schulen oder Ärzten als Nachweis, dass ihnen die alleinige elterliche Sorge für ihr Kind zusteht.

 

Für die Antragstellung werden zwingend eine Ausweiskopie der Kindsmutter, die Geburtsurkunde des Kindes/der Kinder und eventuell ein Urteil des Familiengerichts benötigt.

 

Die Bescheinigung über das alleinige Sorgerecht beantragen Sie hier.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Sie haben Fragen?
Nutzen Sie bitte unser


Kontaktformular


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)


Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr