Stadt Kempten Rathaus & Politik Die Kommune Stadtverwaltung Verwaltungsstruktur Referat Jugend, Schule und Soziales - Thomas Baier-Regnery Amt für soziale Leistungen und Hilfen 50.1_Unterhaltsüberprüfung

Unterhaltsansprüche bei Bezug von Sozialhilfe, Hilfe zur Pflege oder Grundsicherung

Aufgabe der Unterhaltsstelle ist die Ermittlung und Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen der Hilfeempfänger gegenüber getrennt lebenden oder geschiedenen Ehepartnern, Eltern und Kindern. Außerdem wird den Hilfeempfängern und Angehörigen eine Beratung in unterhaltsrechtlichen Fragen angeboten.

Zur außergerichtlichen / gerichtlichen Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen wird auch auf die Zusammenarbeit mit Familienfachanwälten zurückgegriffen.

Die Unterhaltsberechnung erfolgt nach den Vorgaben des bürgerlichen Rechts (BGB), unter Berücksichtigung der daraus resultierenden Rechtsprechung. Die Höhe des festzusetzenden Unterhaltsbetrages ist abhängig vom Verwandtschaftsgrad und des daraus resultierenden Selbstbehaltes, sowie des Einkommens und Vermögens der Unterhaltspflichtigen.

Sie haben Fragen?
Nutzen Sie bitte unser


Kontaktformular


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Adresse:

Amt für soziale Leistungen und Hilfen
Gerberstraße 2
87435 Kempten (Allgäu)

Behördennummer (0831) 115:

alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Stumpp
Tel. 0831 2525 - 5023