Internationaler Museumstag 2022

06.05.2022

Am Sonntag, 15 Mai findet der Internationale Museumstag bereits zum 45. Mal statt. Das Thema lautet „Museen mit Freude entdecken”. Die Museen der Stadt Kempten begrüßen bei kostenlosem Eintritt ab 10 Uhr alle Besucherinnen und Besucher mit einem bunten Programm und Führungen.

„Der Internationale Museumstag macht auf die Bedeutung der Museen weltweit aufmerksam. Wir alle öffnen unsere Häuser an diesem Tag, damit die Menschen die verschiedensten Sammlungen besuchen können“, betont Dr. Christine Müller Horn, Museumsleiterin der Kemptener Museen, die Wichtigkeit des Internationalen Museumstages und erklärt: „Auch in Kempten heißt es am 15. Mai – Eintritt frei in allen Museen! Wir freuen uns mit einem vielfältigen Programm dabei zu sein, zum Beispiel mit unserer Theaterführung und den tollen Workshops im Kempten Museum und vor allem natürlich mit den Mitmachaktionen und Führungen für Jung und Alt bei der großen Eröffnung der neuen Dauerausstellung Um Gottes Willen: Die Tempel von Cambodunum – neu entdeckt! im Archäologischen Park Cambodunum.“

Das kostenlose Mitmachprogramm der Museen Kempten im Überblick

Kempten-Museum

• 14 Uhr: Theaterführung für die ganze Familie
• 10–18 Uhr: Mitmach-Angebot für die ganze Familie "Wildblumen in Kugeln"
• 10–18 Uhr: Mitmach-Angebot für Kinder ab 6 Jahren "Spielen wie im Mittelalter

​Weitere Informationen zum Kempten Museum finden Sie unter www.kempten-museum.de

Archäologischer Park Cambodunum
Eröffnung der neuen Dauerausstellung „Um Gottes Willen: Die Tempel von Cambodunum – neu entdeckt! am 14. und 15. Mai 2022 von 10 bis 17 Uhr!

Kostenlose Führungen:
• Kurzführungen durch die neue Ausstellung um 10, 11, 13, 15 und 16 Uhr
• 11 Uhr: Kinderführung mit dem Figurentheater Ferdinande
• 14 Uhr: Standardführung

Besondere Aktionen mit der Römergruppe Raetici Romani
• 10 Uhr: Römische Frisuren
• 12 Uhr: Römische Mode
• 14:30 Uhr: Weihezeremonie
• 15:30 Uhr: Bannzeremonie

Ganztägige, kostenlose Workshops
• „Römische Votivtafeln prägen“
• „Römische Kränze selbst gemacht“

Weitere Informationen zum APC finden Sie unter www.apc-kempten.de

Schauraum Erasmuskapelle
Eine beeindruckende Multivisionsshow bringt die Mauern der ehemaligen Erasmuskapelle zum Sprechen und gibt spannende Einblicke in die wechselvolle Geschichte Kemptens.
Der Eintritt in den Schauraum Erasmuskapelle ist an diesem Tag frei.

Weitere Informationen zur Erasmuskapelle finden Sie unter www.erasmuskapelle-kempten.de     

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr