Energiesparprojekt fifty/fifty an Kemptener Schulen

24.01.2022

Bei dem deutschlandweiten Projekt fifty/fifty werden Schulen motiviert, im Schulalltag Energie einzusparen. Am Ende des Schuljahres wird den Schulen dann die Hälfte der eingesparten Energiekosten ausgezahlt. Auch in diesem Jahr haben die Kemptener Schulen mit großem Erfolg daran teilgenommen.

Inzwischen beteiligen sich in Kempten 15 Schulen aller Schularten an dem Energiesparprojekt. In dem Abrechnungsjahr 2020 lag die Ersparnis der Kemptener Schulen bei rund 25.500 Euro. Jede Schule bekommt dafür einen individuellen Bonus ausgezahlt. Das zeigt deutlich: fifty/fifty leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

 

Insgesamt wurden folgende Einsparungen erzielt:

 

  • Wärme: 256.778 kWh. Das entspricht dem jährlichen Wärmeverbrauch von 17 Einfamilienhäusern
  • Strom: 122.497 kWh. Das entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von 35 Haushalten
  • Wasser: 2.333 m3. Damit können fast 78.000 Personen einmal duschen.

 

Traditionell findet zu Ehren des Engagements für das Energiesparen und den Klimaschutz ein Empfang in der Schrannenhalle im Rathaus statt. Dieser konnte erneut pandemie-bedingt nicht durchgeführt werden. Daher erhielten die beteiligten Schulen zusammen mit der Auszahlung ein persönliches Dankschreiben von Oberbürgermeister Thomas Kiechle.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr