Kindergarten Chapuis-Villa eröffnet

In Kempten hat ein neuer Kindergarten seine Tore geöffnet: Seit Anfang Dezember 2020 läuft der Betrieb im Kindergarten Chapuis-Villa in der Füssener Straße. Das Besondere an der neuen Einrichtung: Das historische Ambiente der denkmalgeschützten Villa ist auch nach der Sanierung erhalten geblieben.

Die Kinder spielen auf altem Holzparkett unter stuckverzierten Decken und können sich zum Lesen in einen holzvertäfelten Erker zurückziehen. Gleichzeitig wurde das Gebäude nach modernen Anforderungen umgebaut: Über eine Rutsche sausen die Kinder vom zweiten Stockwerk in den Wintergarten im ersten Stock - eine kreative Lösung für die Erfordernisse des Brandschutzes.

 

Noch eine Besonderheit weist der Kindergarten Chapuis-Villa auf. Er ist der erste autofreie Kindergarten in Kempten. Die Eltern verpflichten sich bei der Anmeldung, beim Bringen und Holen der Kinder auf das Auto zu verzichten und beispielsweise zu Fuß oder mit dem Rad zu kommen. Das ist vor allem der Lage an der verkehrsreichen Füssener Straße und dem Fehlen von Parkplätzen rund ums Haus geschuldet.

 

Auslauf haben die Gruppen der Chapuis-Villa genug, denn direkt hinter dem Gebäude beginnt der weitläufige Chapuis-Park mit seinem schönen alten Baumbestand, und auch bis zum Freigelände des Archäologischen Park Cambodunum sind es nur wenige Schritte.

 

Der Kindergarten bietet Platz für 75 Kinder in drei Gruppen. Die Altersspanne reicht von zwei Jahren und sechs Monaten bis zum Vorschulalter. Die Gruppen starten nach und nach, bis zum Frühjahr 2021 soll die volle Auslastung erreicht sein.

 

Die Eröffnung des Kindergartens Chapuis-Villa ist Teil der Kita-Offensive der Stadt Kempten. Derzeit entstehen 500 neue Kindergartenplätze und 170 neue Krippenplätze, sieben Großprojekte mit Neubauten oder Ersatzbauten sind am Laufen. In die Sanierung der Chapuis-Villa hat die Stadt Kempten rund 1,9 Millionen Euro investiert.

 

Mehr zum Kindergarten Chapuis-Villa finden Sie hier: Chapuis-Villa

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr