2. Baustelleninfo - 07.11.2018

Derzeit wird der Oberboden gefräst und abgetragen. Dabei wird besonders schonend in der Nähe von Bäumen gearbeitet, teilweise bleibt der Wurzelbereich unangetastet. Der gesamte Oberboden wird in Mieten zwischengelagert, mit einer Zwischenbegrünung versehen und zum späteren Einbau wieder verwendet. Treten Wurzelschädigungen auf, ist der Baumgutachter sehr schnell zur Stelle und leitet entsprechende Schutzmaßnahmen ein. Parallel dazu wird das Bodenmaterial auf Schadstoffe überprüft und entsprechend separiert und für die verschiedenen Entsorgungswege vorbereitet. Dazu nimmt ein Gutachter Proben und schickt diese zur Analytik ins Labor. Entsprechend der Ergebnisse kann der Boden dann vor Ort an anderer Stelle wieder eingebaut oder muss entsorgt werden.

Leitungsverlegung am Friedensplatz

Friedensplatz

Oberboden abfräsen

Arbeiten um den Pavillon

Pflastersteine der ehemaligen Wege

Arbeiten um den Pavillon

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Sicheres Kontaktformular

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Tina Großmann
+49 831 2525-6690
Tina.Grossmann@kempten.de
Kronenstraße 8
87435 Kempten (Allgäu)