Chinesische Videokunst in der Kunsthalle

28.01.2019

In der Kunsthalle Kempten werden 16 Videos von 17 Videokünstlerinnen und –künstlern gezeigt, die sich auf ihre ganz eigene Art und Weise mit dem Thema „Heimat“ beschäftigen. Die Ausstellung ist vom 1. Februar bis 3. März 2019 geöffnet.

Medienkunst hat sich in China rasant entwickelt. Sie verstärkt die zeitgenössische Kunst als kulturelles Gedächtnis um Flexibilität und eine intensive Ansprache der Sinne. Gerade im Kontext der Globalisierung erhält vor allem Chinas digitale Kunst weltweite Aufmerksamkeit. Sie dient als vermittelndes Medium der Geschichte und symbolisiert die wiedererstarkende Lebendigkeit traditioneller Spiritualität.

 

„Homeland“ steht in dieser Ausstellung für „Heimatland“ oder schlicht für „Heimat“. Beim Versuch, diesen Begriff – ob in englischer oder deutscher Sprache – genauer zu definieren, ergeben sich zahlreiche Varianten. „Heimat“ ist ein ganz individueller Eindruck, ein Gefühl, das auf persönlichen Erfahrungen basiert. Scheint der kulturelle Unterschied zwischen Menschen und Nationen oft sehr groß, besteht das Bedürfnis nach Heimat meist dennoch auf gleiche Art und Weise.

 

Professor Zhenqing Gu, einer der bekanntesten chinesischen Kuratoren und Experte in Sachen Videokunst, beschäftigt sich seit Längerem mit der Frage „Wo ist das Heimatland? Und wo ist die Zukunft?“. Für die Ausstellung „Homeland“ stellte Professor Gu der Stadt Kempten diese Videokunstwerke zur Verfügung. Teilweise waren diese Filme schon in der KunstNachtKempten 2017 zu sehen.

 

Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag von 14 bis 18 Uhr und Samstag und Sonntag von 12 bis 18 Uhr

Ort: Kunsthalle Kempten, Memminger Straße 5

Der Eintritt ist frei.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr