Allgäuer Festwoche: immer leicht hin und zurück

30.07.2018

Die Festwoche ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Für die Fahrzeuge von Autofahrern stehen drei P+R-Parkplätze zur Verfügung und für Zweiräder der neue „Zweirad-Parkplatz“. Die Festwoche 2018 dauert vom 11. bis 19. August, die Nachtbusse fahren bereits am „Vorabend“ – 10. August.

Neuer Zweirad-Parkplatz

Der neue Zweirad-Parkplatz befindet sich auf der Ostseite des Lyzeums, vom Festwochengelände aus gesehen hinter dem Gebäude. Der Eingang Ost/ZUM ist vom Zweirad-Parkplatz aus eine Gehminute nah.

 

Vorteil Bahn

Gegen Vorlage der Bahnfahrkarte erhalten Festwochenbesucher die Tageseintrittskarte zum ermäßigten Preis. Vom Kemptener Hauptbahnhof fahren laufend Busse zum Messegelände. Passend zu den Zugabfahrtszeiten verkehrt abends/nachts ab der ZUM (Ausgang Ost) die P+R-Buslinie 18 zu folgenden Zeiten: 18.20 Uhr, 18.40 Uhr, 19 Uhr, 19.20 Uhr, 20.20 Uhr, 21.20 Uhr, 22 Uhr, 22.30 Uhr und 23 Uhr.

 

Kombikarten

In allen Nahverkehrs-Buslinien im nördlichen Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten ist die Kombikarte Nördlicher Landkreis Oberallgäu zum Preis von 11,50 Euro (Erwachsene) oder 23 Euro (Familien) beim Fahrer erhältlich. Sie beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus und den Festwocheneintritt. Der Einheitspreis gilt unabhängig von der Tarifzone. Die Kombikarte Südlicher Landkreis Oberallgäu deckt die Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn sowie den Festwocheneintritt ab. Sie kostet 17 Euro. Beide Kombikarten sind auch in den Nachtbussen gültig.

 

Nachtbusse

Für Nachtschwärmer verkehren im Bereich der Stadt Kempten und des nördlichen Landkreises Oberallgäu „Nachtbusse“. Abfahrt ab ZUM/Ausgang Ost: 22.15 Uhr, 23.15 Uhr, 0.15 Uhr und 0.45 Uhr. Für die Fahrt mit den Nachtbussen sind „Busbänder“ erforderlich. Diese sind am Festwocheneingang „Ost“  beim „Besucher-Service“ erhältlich. Der Busband-Verkauf ist täglich bis 1 Uhr geöffnet. Kombikarteninhaber müssen keine Busbänder für die Nachtbusse kaufen.

 

P+R-Parkplätze

Festwochenbesucher, die mit dem Auto anreisen, können drei P+R-Parkplätze anfahren, im Süden an der Hochschule (Bahnhofstraße), im Norden beim Eisstadion (Memminger Straße) und im Osten bei der Artilleriekaserne (Kaufbeurer Straße). Die Pendelbus-Linien, die die drei P+R-Parkplätze (und den Hauptbahnhof) mit dem Festgelände verbinden, beginnen um 9.50 Uhr, verkehren bis 18 Uhr im 20-Minuten-Takt, danach bis etwa 22 Uhr im Stunden-Takt. Wie in den regulären Linienbussen erwerben die Fahrgäste in den P+R-Pendelbussen die „Kombikarte Nördlicher Landkreis Oberallgäu zu 11,50 Euro (Erwachsene) oder 23 Euro (Familien). Die Hin- und Rückfahrt ohne Festwocheneintritt kostet im Pendelbus 3,50

 

Weitere Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn unter unter www.mona-allgaeu.de, im „mona-kundencenter“ in der ZUM, Telefon 0800/115 46 00 oder unter www.festwoche.com

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Fax:
0831 2525-1026

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr