Stadt Kempten Bauen, Wohnen & Umwelt Stadtplanung Denkmalschutz

Untere Denkmalschutzbehörde - Denkmalschutz & Denkmalpflege

Die Stadt Kempten (Allgäu) nimmt die Aufgaben der Unteren Denkmalschutzbehörde wahr. Die Baudenkmale im Stadtgebiet Kempten sind in der Denkmalliste zusammengefasst. Die Denkmaleigenschaft ergibt sich jedoch nicht aus dem Listeneintrag, sondern aus der geschichtlichen Bedeutung des Objektes. Die Eigentümer haben ihre Baudenkmale im Rahmen des Zumutbaren instand zu halten, instand zu setzen und vor Gefährdung zu schützen.

Alle Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an einem Denkmal sind mit der Unteren Denkmalschutzbehörde abzustimmen. Größere Maßnahmen werden in Zusammenarbeit mit der Fachbehörde, dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, beurteilt. Die Abstimmung erfolgt einmal im Monat bei Ortsterminen.

 

Weitere Informationen zur denkmalschutzrechtlichen Erlaubnis und Genehmigungsverfahren finden Sie hier.

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch:
12.00 - 13.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Fax:
0831 2525-226

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Angela Kennerknecht
+49 831 2525-8196
Angela.Kennerknecht@kempten.de
Kronenstraße 8
87435 Kempten (Allgäu)