Sicherheitsmängel bei digitalen Kfz-Zulassungsstellen – Kempten nicht betroffen

22.12.2023

Seit 2023 gibt es ein vereinfachtes Onlineverfahren um Fahrzeuge an-, ab-, oder umzumelden. Kurze Zeit später musste das Kraftfahrtbundesamt ca. 70% der 415 Zulassungsstellen in Deutschland von der Online-Zulassung zum Jahreswechsel wegen Sicherheitsmängeln abklemmen. Nicht betroffen ist Kempten.

Dies berichtete das Fachmagazin „Automobilwoche“ am 15. Dezember 2023. Nicht betroffen davon ist die Zulassungsstelle der Stadt Kempten.
„Die hohen Sicherheitsanforderungen des Kraftfahrt-Bundesamt an das Online-Verfahren waren lange bekannt und wir haben unsere Hausaufgaben entsprechend gemacht“, sagt Markus Bereiter, Leiter des Amts für Informations- und Kommunikationstechnik der Stadtverwaltung. „Die Umstellung war sehr aufwändig für uns, aber wir wollten den Online-Service unbedingt dauerhaft anbieten“, erläutert Jan Müller, Leiter der Kemptener Zulassungsstelle. „Wir arbeiten sehr kundenorientiert und können mit dem Online-Verfahren unsere Dienstleistung auch außerhalb der Öffnungszeiten anbieten“, so Müller weiter.

Pro Jahr bearbeitet die Kemptener Zulassungsstelle bislang mehr als 500 Vorgänge online mit stark steigender Tendenz. Das gesamte Online Angebot der Stadtverwaltung findet man auf www.kempten.de/digital. Die digitale Zulassungsstelle dort unter dem Stichwort „Zulassungsbehörde“.

Mehr Weniger lesen

Bitte beachten Sie: Unsere Durchwahlen haben sich seit 23.10.2020 geändert.

Sie haben Fragen?
Nutzen Sie bitte unser


Kontaktformular


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag zusätzlich:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch zusätzlich:
12.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)


Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr