Stadt Kempten Rathaus & Politik Mach mit! (Bürgerbeteiligung) König-Ludwig-Brücke 04.07.2018 Baustelleninfo

10. Baustelleninfo - Einhub:

Zwischen dem 09.07.2018 und dem 21.07.2018 wird die historische König-Ludwig-Brücke mittels 4 Autokrane zurück an ihren ursprünglichen Platz versetzt. Begonnen wird mit dem Einheben des Ostfeldes, gefolgt vom West- und zuletzt dem Mittelfeld.

In diesem Zeitraum ist der Schumacherring im Bereich der Oberen Illerbrücke komplett gesperrt. Weitere Infos zur Verkehrssperrung finden Sie unter folgendem Link.

Folgender Ablauf ist geplant – wobei es gerade durch Witterung und ineinandergreifende Arbeitsabläufe (v.a. Einheben und gleichzeitiges „Einfädeln“ der Büge Umsetzen der Krane etc.) zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann.
 

Montag, 09.07.2018 – Verkehrssperrung + Kranaufbau

  • Abbau der Beleuchtung und Signalanlage im Baustellenbereich
  • Sperrung des Ringes im Bereich der Oberen Illerbrücke und Kottenerstraße
  • Einrichten der Verkehrsführung Eich mit Mittelstreifenüberfahrt in Richtung Westen
  • Aufbau der Krane ③ + ④ in der Feldwerkstatt
  • Aufbau Kran ① auf der Ostseite der Illerbrücke

Dienstag, 10.07.2018 – Einhub Ostfeld

  • Verladen des Ostfeldes und Transport zum Einheben
  • Einheben des Ostfeldes (inkl. Einfädeln der Büge)
  • Verladen des mittleren Brückenelements

Mittwoch, 11.07.2018 – Zwischenlagerung Mittelfeld

  • Aufbau Kran ② auf der Westseite
  • Transport Mittelfeld und Zwischenlagerung auf der Oberen Illerbrücke
  • Verladen Westfeld

Donnerstag, 12.07.2018 – Umbau Krane

  • Abbau Krane ③ + ④ in der Feldwerkstatt und Umsetzen der Krane auf die Obere Illerbrücke zur Unterstützung der Krane ① + ②

Ab Freitag, den 13.07.2018 bis voraussichtlich Freitag, den 20.07.2018

  • Transport Westfeld zur Einhubstelle
  • Einheben des Westfeldes mit 2 Krane (inkl. Einheben der Büge)
  • Umbau Kran West von Abspannung auf Wippe zum Einheben des Mittelfeldes
  • Vorbereitung Mittelfeld zum Einhub
  • Einheben des Mittelfeldes mit 4 Krane (inkl. Einfädeln der Büge)
  • Abbau der 4 Krane (min. 2 Tage)
  • Aufbau der Beleuchtung und Signalanlage im Baustellenbereich und Freigabe des Verkehrs

Bei optimalem Ablauf ohne Verzögerungen und dauerhaft guter Witterung (vor allem wenig Wind) kann die Vollsperrung des Schumacherrings am Wochenende (21./22.07.2018) wieder freigegeben werden.

Mehr Weniger lesen

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Montag:
14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch:
12.00 - 13.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.


Postanschrift:
Stadt Kempten (Allgäu)
Rathausplatz 22
87435 Kempten (Allgäu)

E-Mail:
poststelle@kempten.de

Fax:
0831 2525-226

Telefon (0831) 115:
alle Behördeninformationen unter einer Nummer, besetzt Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr