Jahr 2017

Entlastung für die Kronenstraße ab 1. September 2017

16. August 2017. Oberbürgermeister Thomas Kiechle hat eine Reihe von Maßnahmen angeordnet, die die Verkehrsverhältnisse in der Kronenstraße verbessern und das Einhalten der Nachtruhe unterstützen sollen.

Kronenstraße
Kronenstraße
Diese sind:
  • Die Vollsperrung der Kronenstraße zur Nachtzeit zwischen 22.00 Uhr und 06.00 Uhr zwischen Gerberstraße und Grünbaumgasse,
  • die Verstärkte Verkehrsüberwachung des Parkverbots während der Tageszeit sowie Kontrolle der Vollsperrung in den Nachtstunden
  • sowie die Verlegung der Haltestelle für touristische Busse vom Rathaus an den neu errichteten Busparkplatz am Hofgarten.

Die nächtliche Straßensperrung wird bis zum 25. Oktober 2017 befristet. Am selben Tag wird sich der Verkehrsausschuss mit den Maßnahmen befassen. Weitergehende Veränderungen und Verbesserungen in der Kronenstraße können erst nach Vorlage detaillierter Verkehrsplanungen im Umfeld getroffen werden. Die Verkehrssituation in der Kemptener Innenstadt beschäftigt seit längerer Zeit die Fraktionen des Stadtrats ebenso wie viele Bürgerinnen und Bürger Kemptens.


 

 zurück zur Übersicht