Home ->  Bürger Büro -> Stadtpolitik

Stadtpolitik

Die kreisfreie Stadt Kempten (Allgäu) ist das Oberzentrum der Region Allgäu und damit Sitz wichtiger staatlicher Behörden wie der der Justiz-, Finanz- oder Landwirtschaftsverwaltung.

Politische Vertretung der rund 67.000 Einwohner der Stadt ist der Stadtrat unter Vorsitz von Oberbürgermeister Thomas Kiechle.

Die Wahlperiode für Stadtrat und Oberbürgermeister beträgt jeweils sechs Jahre (nächste Wahl: 2020).

Der Stadtrat arbeitet in Ausschüssen und Beiräten.

Insgesamt gibt es 44 Sitze im Stadtrat. Ab 1. Mai 2014 gilt folgende Sitzverteilung:

Detaillierte Ergebnisse der Kommunalwahlen vom 16. März 2014 >
  


BayernPortal