So funktioniert es

 

Zahlreiche Freizeitaktivitäten gratis oder vergünstigt

Die Ehrenamtskarte 2017/2019 ist gültig vom 1. August 2017 bis 31. August 2019. Mehr zu den Leistungen. 
Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der jeweiligen Einrichtungen. Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei unseren Partnerbetrieben.

Ihre Ehrenamtskarte ist auch eine Allgäu-Walser-Fan-Card. Damit haben Sie viele Vorteile und Bonuspreise bei über 130 Freizeitpartnern im Allgäu und Kleinwalsertal. Die Fan-Card ist dauerhaft gültig, auch nach Ablauf der Ehrenamtskarte. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.allgaeu-walser-fan-card.com

 

Nützliche Tipps

Wenn Sie die Bergbahnleistungen der Ehrenamtskarte nutzen, brauchen Sie nicht mehr an die Kasse, sondern gehen direkt durch das jeweilige Drehkreuz.
Viele Bergbahnen bieten die Möglichkeit, ihre eigenen Tarife direkt auf die Karte zu buchen, z. B. den Skipass.

Witterungs- und saisonbedingt kann es zu eingeschränkten Nutzungszeiten bei den Partnerbetrieben kommen.

Behandeln Sie Ihre Ehrenamtskarte so sorgfältig wie eine Kredit- oder EC-Karte und verwenden Sie die Karte nicht missbräuchlich.

Vermeiden Sie direkten Kontakt mit der Sonne, Nagellack, Parfüm und Münzgeld. Knicken oder lochen Sie die Karte auf keinen Fall.

Legen Sie Ihre Ehrenamtskarte nicht hinter die Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs - die Karte gilt nicht als Parkschein.

Alle Informationen beruhen auf Angaben der Anbieter. Der Herausgeber übernimmt für fehlerhafte Angaben keine Haftung. Änderungen bei Preisen und Produkten vorbehalten.