Jahr 2014

Im Folgenden finden Sie die auf www.kempten.de veröffentlichten Nachrichten aus dem Jahr 2014.

Verkauf und Abbrennen von Feuerwerkskörpern


Feuerwerk
Feuerwerk

22. Dezember 2014. Zum Verkauf und zum Abbrennen von Feuerwerkskörpern gelten in der Stadt Kempten (Allgäu) rund um Silvester einige Regelungen, die zu beachten sind: Das Feuerwerk darf nur an bestimmten Tagen verkauft und verwendet werden.


 

Wünsche zum Jahresende von Oberbürgermeister Thomas Kiechle an alle Bürgerinnen und Bürger

19. Dezember 2014. Oberbürgermeister Thomas Kiechle wünscht allen ein friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2015.


 

Stadt Kempten freut sich über hohe Schlüsselzuweisungen

18. Dezember 2014. Am 16. Dezember 2014 wurde die Höhe der Schlüsselzuweisungen bekannt gegeben: Über 19 Mio. EUR - exakt 19.025.032 EUR – erhält die Stadt Kempten für das Jahr 2015. Das sind über 6,5 Mio. EUR mehr, als im städtischen Haushalt eingestellt waren, nämlich 12,5 Mio. EUR.


 

Stadtverwaltung am 2. Januar 2015 (weitgehend) geschlossen; Zentralfriedhof während der Feiertage und an Silvester bis 18:30 Uhr geöffnet

16. Dezember 2014. Die Häuser der Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) bleiben – nicht zuletzt aus energiewirtschaftlichen Gründen: die Kosten für ein komplettes Hochfahren der Heizungsanlagen an diesem "Fenstertag" werden gespart  - am Freitag, 2. Januar 2015, mit wenigen Ausnahmen geschlossen.


 

Jetzt erhältlich: Dokumentation "Unter der Burghalde"


"Unter der Burghalde"

11. Dezember 2014. Das Sanierungsgebiet "Unter der Burghalde" besteht seit 1979. Der Bericht für den Förderzeitraum von 1997 bis 2012 ist von der Stadt Kempten (Allgäu) fertig gestellt und gibt einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Maßnahmen in diesem Bereich der Altstadt.


 

"KFZ-Zulassungsstelle" schließt am 16. Dezember um 12 Uhr

11. Dezember 2014. Der gemeinsame BürgerService Zulassung Kempten-Oberallgäu in der Bahnhofstraße 80 in Kempten (Allgäu) ist wegen Mitarbeiter- bzw. Personalversammlungen am Dienstag, 16. Dezember 2014, von 7.30 bis 12 Uhr geöffnet (nicht, wie sonst an Dienstagen üblich, bis 15 Uhr.)


 

Umzug des Sachgebietes Elternbeiträge für Kindertagesstätten und Tagespflege

8. Dezember 2014. Im Rahmen einer Organisationsveränderung werden das Sachgebiet, das die Zuschüsse zu den Elternbeiträgen für Kindertagesstätten bearbeitet, sowie der Bereich Tagespflege am 16. Dezember 2014 von der Gerberstraße 2 in das Verwaltungsgebäude am Rathausplatz 22 umziehen.


 

Großes Loch: Arbeiten gehen zügig voran


Großes Loch
Großes Loch

4. Dezember 2014. Auf der Baustelle der Grundstücksgemeinschaft Ritter & Kyburz GbR an der Bahnhofstraße/ Ecke Mozartstraße gehen die Bauarbeiten zügig voran: In dieser Woche wird noch die Decke über dem vierten Untergeschoß geschalt und in der kommenden Woche betoniert.


 

Kemptens literarische Krabbelgruppe: Termine Bücherbabys


Bücherbabys
Bücherbabys

28. November 2014. In der "literarischen Krabbelgruppe" treffen sich Eltern, Großeltern und Kleinkinder in der Kinderabteilung der Stadtbibliothek Kempten. Es werden Geschichten vorgelesen sowie neue Fingerspiele, Reime und Lieder erlernt. Bis April 2015 stehen Termine fest.


 

Sankt Nikolaus-Umzug am 5. Dezember durch Kempten


Stadtnikolaus
Stadtnikolaus

27. November 2014. Auch 2014 zieht der Nikolaus wieder durch die Innenstadt. Am Freitag, 5. Dezember startet er um 17.30 Uhr am Feuerwehrhof und macht dann an verschiedenen Stationen halt und verteilt kleine Geschenke an die Kinder.


 

Ausstellung im Stadtarchiv: Kempten und der Erste Weltkrieg


Erster Weltkrieg
Erster Weltkrieg

26. November 2014. "Kempten und der Erste Weltkrieg" - diese Dokumentarische Ausstellung kann vom 28. November 2014 bis 13. Februar 2015 im Lesesaal des Stadtarchivs, Rathausplatz 3 - 5 besucht werden.


 

Regierung von Schwaben plant Gemeinschaftsunterkunft im Gebäude Maler-Lochbihler-Straße 14

24. November 2014. Die Zahl der Asylbewerber steigt seit Monaten kontinuierlich. Dies bringt auch in der Stadt Kempten weiteren Platzbedarf mit sich. Die Regierung von Schwaben plant nun, das Gebäude Maler-Lochbihler-Straße 14 als Gemeinschaftsunterkunft für etwa 120 Asylbewerber zu nutzen.


 

Gründerwoche Allgäu – mit rund 250 Besuchern ein voller Erfolg!


Gründerwoche Allgäu
Gründerwoche Allgäu

25. November 2014. Sieben Tage, mehr als 20 Veranstaltungen und rund 250 Besucherinnen und Besucher - die Gründerwoche Allgäu vom 17. – 23. November 2014 war das Ereignis des Jahres für Gründungsinteressierte im Allgäu.


 

WC-Anlage am Königsplatz vorübergehend geschlossen

24. November 2014. Aufgrund von Leitungsschäden im Abflusssystem ist die WC-Anlage am Königsplatz voraussichtlich bis Sonntag, 30. November 2014 geschlossen.


 

Gedenkfeier der Stadt Kempten (Allgäu) zum Volkstrauertag


Jägerdenkmal
Jägerdenkmal

17. November 2014. Oberbürgermeister Thomas Kiechle: Volkstrauertag ist Erinnerung und Mahnung zugleich.


 

Gründerwoche Allgäu 17. - 23. November 2014


Gründerwoche Allgäu
Gründerwoche Allgäu

17. November 2014. Zahlreiche Veranstaltungen für Existenzgründer und Unternehmer im Allgäu anlässlich der Gründerwoche Deutschland 2014.  


 

Kemptener Innenstadt: Kultur- und Einkaufserlebnis bis 24 Uhr


Kemptener Einkaufsnacht
Kemptener Einkaufsnacht

17. November 2014. Auch in diesem Jahr bietet das Citymanagement Kempten, Kempten Tourismus und das Kulturamt der Stadt Kempten zum MitternachtsShopping am 29. November 2014 wieder zahlreiche kulturelle Highlights, unter anderem Feuershows, Chorgesänge und vieles Mehr.


 

Kemptener Weihnachtsmarkt beginnt am 28. November 2014


Kemptener Weihnachtsmarkt
Kemptener Weihnachtsmarkt

14. November 2014. Der diesjährige Kemptener Weihnachtsmarkt wird am 28. November 2014 um 18 Uhr von Oberbürgermeister Thomas Kiechle eröffnet.


 

Wochenmarkt am 12. November 2014 letztmals im Freien


Winterquartier
Winterquartier

11. November 2014. Am Mittwoch, 12. November 2014, findet der letzte Wochenmarkt dieser Saison auf dem Hildegardplatz in Kempten statt.
Ab Samstag, 15. November, zieht er um ins Winterquartier in der Markthalle am Königsplatz.


 

Oppermanns Klangwelten-Festival am 26.11.2014, 20 Uhr, im Kornhaus Kempten


Indische Sufis
Indische Sufis

6. November 2014. Die musikalische Reise geht in diesem Jahr von Darbietungen aus Indien über Hofmusik aus Uganda bis hin zu Klängen im San Francisco-Style.


 

Städtischer Zentralfriedhof unter den zehn schönsten Friedhöfen Deutschlands


Zentralfriedhof Kempten
Zentralfriedhof Kempten

6. November 2014. Seit 2011 wird jährlich der "Bestattungen.de-Award" vergeben. Die Friedhofsverwaltung der Stadt Kempten hat sich heuer erstmals am Award beteiligt und kann sich über das positive Ergebnis freuen: Der Zentralfriedhof Kempten gehört zu den zehn schönsten Friedhöfen Deutschlands.


 

Fundbüro Kempten: Allgemeine Fundsachenversteigerung

5. November 2014. Wer noch auf ein "Schnäppchen" wartet, kann bei der Herbstversteigerung der allgemeinen Fundsachen Glück haben: Sie findet statt am Mittwoch, 19. November 2014, ab 9 Uhr,  im "Haus der Senioren", Schützenstraße 2 und dauert voraussichtlich bis zum Mittag.


 

Aufstellung von Haltverboten im Stadtgebiet Kempten (Allgäu) für Schneeräumarbeiten in der Wintersaison 2014/2015


Winterdienst in Kempten
Winterdienst in Kempten

4. November 2014. Damit der Winterdienst ohne Behinderungen durchgeführt werden kann, stellt der städtische Bauhof in etlichen Straßen in Kempten Haltverbotsschilder auf.


 

Vorverlegung des Wochenmarktes

28.10.2014. Der Wochenmarkt auf dem Hildegardplatz wird wegen des Feiertages am Samstag, 01.11.2014, auf Freitag, den 31.10.2014, vorverlegt.


 

Selbst Heimat gestalten… Neue Ideen fürs Allgäu gesucht!


Neue Ideen fürs Allgäu
Neue Ideen fürs Allgäu

29. Oktober 2014. Ländliche Räume stehen heute vor großen Herausforderungen: der Demografische Wandel, ein anhaltender Strukturwandel und die Energiewende sind nur ein paar Beispiele.


 

KunstNachtKempten 2015: Stadt Kempten sucht Mitwirkende


KunstNacht
KunstNacht

27. Oktober 2014. Die  Planungen  für  die  nächste  KunstNachtKempten am 26. September 2015 beginnen. Das Kulturamt der Stadt Kempten sucht deshalb wieder tatkräftige Partner vor Ort des nun bereits dritten nächtlichen Kulturevents.


 

Stadtarchiv Kempten sucht für Ausstellung private Dokumente zum Ersten Weltkrieg

27. Oktober 2014. Vor 100 Jahren brach der Erste Weltkrieg aus. Das Stadtarchiv nimmt das Gedenken zum Anlass, mit der Ausstellung "Kempten und der Erste Weltkrieg" an diese europäische Tragödie zu erinnern und ihre regionalen Auswirkungen zu beleuchten. Dafür werden noch Dokumente gesucht.


 

Stadtbibliothek Kempten erneut mit dem Gütesiegel "Bibliotheken – Partner der Schulen" ausgezeichnet


Gütesiegel 2014
Gütesiegel 2014

27. Oktober 2014. Die Stadtbibliothek Kempten erhielt neben 60 weiteren bayerische Bibliotheken bei einer Festveranstaltung in der Münchner Stadtbibliothek das Gütesiegel "Bibliotheken – Partner der Schulen". Überreicht wurde dieses Gütesiegel von Bernd Sibler, Staatssekretär.


 

Gedenkfeiern im Zentralfriedhof und Katholischen Friedhof

24. Oktober 2014. Auch in diesem Jahr finden am 1. November (Allerheiligen) Totengedenkfeiern auf dem Katholischen Friedhof und dem Zentralfriedhof in Kempten statt.


 

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

23. Oktober 2014. Am Jägerdenkmal auf dem Haubenschloß findet am Sonntag, 16. November 2014, 11 Uhr, die traditionelle Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt.


 

4. Gründerstammtisch in Kempten


Gründervilla
Gründervilla

21. Oktober 2014. Beim 4. Gründerstammtisch am Dienstag, 28. Oktober 2014 präsentiert die Gründervilla in Kempten ihr Angebot und die spannenden Projekte ihrer Mieter und Teams der Startup-Garage. Eingeladen sind alle, die eine Existenzgründung planen oder am Anfang ihrer Selbstständigkeit stehen.


 

Großes Loch: Verwaltungsgericht Augsburg bestätigt Handeln der Stadt Kempten

20. Oktober 2014. Die von der Stadt Kempten (Allgäu) angeordneten Sicherungsmaßnahmen an der Baugrubenumschließung sowie die Zwangsverwaltung sind rechtmäßig, das hat das Verwaltungsgericht (VG) Augsburg am 17. Oktober 2014 bestätigt.


 

Jetzt bewerten: Fahrradklimatest für Kempten


Fahrradklimatest 2014
Fahrradklimatest 2014

20. Oktober 2014. Macht Radfahren in Kempten Spaß? Sind im Winter die Radwege geräumt und werden sie befahren? Oder ist Kempten bereits fahrradfreundlich? Bis 30. November 2014 kann man die Fahrradfreundlichkeit in Kempten bewerten.


 

In Kempten heulen die Sirenen

17. Oktober 2014. Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern findet am 22. Oktober 2014 um 11 Uhr ein landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm statt. Der Heulton wird eine Minute lang zu hören sein


 

Altes Streuobst neu entdecken: Wanderausstellung im Fürstensaal


alte Obstbaumsorte
alte Obstbaumsorte

15. Oktober 2014. Wie kamen der Obstbau und die Sorten ins Allgäu? Welche Eigenschaften müssen die Bäume für das Allgäu mitbringen? Diese und weitere Fragen werden zusammen mit dem Ökomobil der Stadt Kempten in einer Wanderausstellung im Foyer des Fürstensaals vom 21. bis 26 Oktober beantwortet.


 

Erklärung des Stadtrats: Kempten pflegt und braucht eine Willkommenskultur für Flüchtlinge

9. Oktober 2014. In seiner Sitzung am 9. Oktober 2014 hat der Kemptener Stadtrat einstimmig die Erklärung "Kempten pflegt und braucht eine Willkommenskultur für Flüchtlinge" verabschiedet.


 

Stille Tage im November und Grabschmuckmarkt zu Allerheiligen

17. Oktober 2014. Mit Blick auf die bevorstehenden stillen Tage im November weist das Rechts- und Standesamt auf die Bestimmungen des Bayerischen Feiertagsgesetzes hin. Vor und an Allerheiligen, 1. November 2014, findet wieder der Grabschmuckmarkt am Katholischen Friedhof statt.


 

Neu: Merkblatt für ehrenamtlich Tätige zur Unterstützung von Asylsuchenden

8. Oktober 2014. Die Stadt Kempten hat in Zusammenarbeit mit Verbänden und Organisationen, die sich um Asylsuchende kümmern, ein Merkblatt für Ehrenamtliche zusammengestellt, als Arbeits- und Orientierungshilfe; denn die Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger den Asylsuchenden zu helfen ist groß.


 

Kathreinemarkt in Kempten vom 24. Oktober bis 2. November


Kemptener Riesenrad
Kemptener Riesenrad

8. Oktober 2014. Auf dem Königsplatz geht’s wieder rund – beim traditionellen Kathreinemarkt. Eröffnung ist am Freitag, 24. Oktober, von Bürgermeisterin Sibylle Knott, ab 14.30 Uhr sorgt die Stadtkapelle Kempten für die musikalische Unterhaltung. 31 Schausteller präsentieren dann ihre Attraktionen.


 

Fundbüro: Fahrradversteigerung im Oktober

7. Oktober 2014. Wer in diesem Jahr noch ein Fahrrad ersteigern möchte, hat die Gelegenheit dazu bei der Herbst-Fahrradversteigerung des städtischen Fundbüros am Donnerstag, 16. Oktober 2014, 14 Uhr, wie gewohnt auf dem Gelände des Städtischen Betriebshofes, Memminger Straße 128.


 

Jugendamt Kempten: Pflegeeltern gesucht


Pflegeeltern gesucht
Pflegeeltern gesucht

6. Oktober 2014.  Das Jugendamt Kempten sucht Familien, Paare oder Alleinerziehende, die bereit sind, Kindern Sicherheit, Geborgenheit und eine "Familie auf Zeit" zu bieten. Oft wird eine Unterbringung bei Pflegeeltern nur vorübergehend benötigt, manchmal auch für länger.


 

Neue Urnenanlagen im Städtischen Zentralfriedhof und im städtischen Friedhof Sankt Mang


"Blätter im Wind"

2. Oktober 2014. Die Nachfrage nach pflegefreien Urnengräbern in den städtischen Friedhöfen ist groß. Die Stadt Kempten mit ihrer Friedhofsverwaltung bietet verschiedene Möglichkeiten: Ganz neu ist nun auf dem Zentralfriedhof eine Gemeinschafts-Grabanlage für Urnen "Blätter im Wind" entstanden.


 

KoKi - Netzwerk frühe Kindheit: Messe für Schwangere und Familien mit Babys und Kleinkinder


Tag für junge Familien
Tag für junge Familien

2. Oktober 2014. 40 Aussteller aus Kempten und Umgebung präsentieren auf dem Tag für junge Familien ihre Produkte und Dienstleistungen für werdende Eltern, Babys und Kleinkinder, oder Paare mit Kinderwunsch. Die Messe findet am Samstag 11. Oktober 2014, von 9 bis 17 Uhr im Kornhaus Kempten statt.


 

Asyl in Kempten: Informationen zur derzeitigen Situation

1. Oktober 2014. Wie ist die derzeitige Situation im Asylbereich in der Stadt Kempten? Das Thema Asyl beschäftigt viele Menschen. So wird z. B. immer wieder die Frage gestellt, wie viele Asylbewerber in Kempten leben, wo sie Wohnraum gefunden haben. Die Stadtverwaltung gibt Auskunft darüber.


 

Rollstuhlschiebetraining: praxisnah und alltagstauglich


Gemeinschaft bringt's
Gemeinschaft bringt's

26. September 2014. Das Kemptener Koordinationszentrum bürgerschaftliches Engagement "Gemeinschaft bringt‘s" bietet in Kooperation mit der Körperbehinderte Allgäu gGmbH am Mittwoch, 1. Oktober, um 16 Uhr in der Tagesstätte Villa Viva, ein praxisnahes, alltagstaugliches Rollstuhlschiebetraining an.


 

Vortrag über Zeichen und Siegel im fairen Handel


Fairer Handel
Fairer Handel

25. September 2014. Die Steuerungsgruppe "Fairtrade-Town", die vom städtischen Amt für Umwelt- und Naturschutz betreut wird, lädt gemeinsam mit dem Weltladen Kempten zu einem Vortrag am 30. September über die Vielfalt der Zeichen und Siegel im fairen Handel in das Künstlerhaus ein.


 

14. Kemptener Tanzherbst vom 10. bis 19. Oktober 2014


Tanzherbst 2014
Tanzherbst 2014

25. September 2014. Im Fokus des diesjährigen TANZherbst (10. - 19. Oktober) liegt die Präsentation namhafter zeitgenössischer Tanzcompanies wie auch die Einbindung der schwäbischen Tanzszene. Zudem gibt es für alle die selbst tanzen wollen, eine Reihe von Workshops mit professionellen Tanzdozenten.


 

Stadtbibliothek: Neue Termine für Groß und Klein

24. September 2014. Die Stadtbibliothek der Stadt Kempten hat sich wieder ein tolles Programm ausgedacht. Für Groß und Klein ist etwas Spannendes dabei. In das Reich der Königin von Saba entführt Carmen Rohrbach in einer Lesung. Eintauchen in die Welt der Märchen mit Annika Hofmann.


 

Interkultureller Herbst 2014 in Kempten


Interkultureller Herbst
Interkultureller Herbst

22. September 2014. Der "Kemptener Interkulturelle Herbst" mit seinen vielfältigen Veranstaltungen ist jedes Jahr ein lebendiges Zeichen dafür, dass es möglich ist, vorurteilsfrei und respektvoll anderen kulturellen und religiösen Traditionen gegenüberzustehen.


 

"Creative Stage" bietet Allgäuer Gründern eine Bühne


creative stage
creative stage

23. September 2014. Kreative und innovative start-ups gesucht! Die Creative Stage gibt Gründern und Start-ups auf "großer" Bühne die Möglichkeit voreinander und vor interessierten Gästen Ihre Ideen, Talente und Produkte zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen.


 

Halde Nord: Vorstellung des derzeitigen Planstands

19. September 2014. Der aktuelle Planstand zum neuen Wohngebiet Halde Nord wurde im Planungs- und Bauausschuss am 16. September 2014 öffentlich vorgestellt. Nun sind die Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, sich die Pläne am Donnerstag, 25. September 2014 von den Planern vorstellen zu lassen.


 

65. Kunstausstellung: Finissage und Publikumspreis


Finissage Kunstausstellung
Finissage Kunstausstellung

18. September 2014. Am vergangenen Sonntag ging mit der Finissage die 65. Kunstausstellung zu Ende. Insgesamt rund 5.400 Besucher haben sich die Ausstellung im Hofgartensaal der Residenz angesehen. 1.300 von ihnen haben für ihr "Lieblingswerk" abgestimmt. 


 

Dieselstraße/Porschestraße: Aktueller Stand

12. September 2014. Der Kreuzungsbereich Dieselstraße – Porschestraße und der Bereich Dieselstraße nach Süden kann am 12. September fertiggestellt werden. Dort wird der Verkehr am Samstag, 13. September, ab 9 Uhr, freigegeben. Die bisherige Einbahnstraßenregelung bleibt bestehen.


 

Stadtbibliothek: Literarische Krabbelgruppe "Bücherbabys" hat noch Plätze frei

12. September 2014. Bücher mit allen Sinnen erfahren – das ist seit Jahren das Motto der Bücherbabys. Bei der literarischen Krabbelgruppe treffen sich Eltern, Großeltern und Kleinkinder in der Stadtbibliothek und lernen neben Geschichten auch neue Fingerspiele, Reime, Lieder und Spiele kennen.


 

Duracher Straße: Ausbau zwischen dem Bahndurchlass und der Stadtgrenze beginnt


Baupläne
Baupläne

11. September 2014. Die Duracher Straße wird im Bereich zwischen dem Bahndurchlass und der Stadtgrenze (Max-Schaidhauf-Straße) saniert. Am Montag, 15. September beginnen die Arbeiten. Während der Bauzeit werden die Zufahrten zu den anliegenden Grundstücken so weit wie möglich aufrecht erhalten.


 

Großes Loch: Vorarbeiten für den Weiterbau beginnen


Kran am
Kran am "Großen Loch"

16. September 2014. Am 11. September wurde mit den Vorarbeiten für den Weiterbau der Tiefgarage als Sicherungsmaßnahme am Bauvorhaben der Schweizer Investoren Richard C. Ritter und Peter Kyburz, dem sog. Großen Loch begonnen. Der dazu notwendige Kran wurde auch schon aufgebaut.


 

Stadttheater: 9. Internationales Festival der Kammermusik


Tag des offenen Denkmals
Tag des offenen Denkmals

10. September 2014. Vom 21. bis 28. September findet das diesjährige 9. Internationale Festival der Kammermusik, im Theater in Kempten (TIK) unter dem Motto "Fundstücke unbekanntes Europa" statt. Mit einem Konzert, das den Sponsoren gewidmet ist, starten die "Fürstensaal Classix" am 21. September.


 

Jägerdenkmal: Bau des inneren Wegenetzes hat begonnen

10. September 2014. Am Jägerdenkmal auf dem Haubenschloß haben die Bauarbeiten zur Erstellung des inneren Wegenetzes Hoefelmayrpark begonnen. In dieser Maßnahme wird die Wiese unterhalb des Denkmals auf der Ostseite an den Gebirgsjägerweg, die Düwellstr. und die Hermann-von-Barth-Straße angebunden.


 

Gemeinschaft bringt's: Woche des bürgerschaftlichen Engagements auch in Kempten


Gemeinschaft bringt's
Gemeinschaft bringt's

9. September 2014. Zum zehnten Mal findet heuer in ganz Deutschland die "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" statt. In Kempten bietet das städtische Koordinationszentrum vom 16. bis 19. September verschiedene Tagesaktionen an.


 

Informationsveranstaltung für Nachbarn und Anwohner zur geplanten Notunterkunft in der Maler-Lochbihler-Straße

9. September 2014. Zur Informationsveranstaltung über die geplante Notunterkunft zur vorübergehenden Unterbringung von Asylbewerbern laden die Regierung von Schwaben und die Stadt Kempten (Allgäu) die Nachbarn und Anwohner am Donnerstag, 11. September um 19:00 Uhr in den Pfarrsaal St. Anton ein.


 

Mit Bus und Bahn zur Schule: Neue Schülerinformationsblätter

8. September 2014. Noch genießen die Kemptener und Oberallgäuer Schülerinnen und Schüler ihre Ferien. Am 16. September beginnt das neue Schuljahr - und wieder für viele an einer anderen Schule. Doch welchen Bus oder welche Bahn muss man nehmen? Das Schülerinformationsblatt gibt darüber Auskunft.


 

Hildegardplatz: Solar-Abfallbehälter wurden installiert


Solar-Abfallbehälter
Solar-Abfallbehälter

26. September 2014. Der Betriebshof der Stadt Kempten hat vor kurzem zwei Solar-Abfallbehälter am Hildegardplatz aufgestellt und in Betrieb genommen. Die Behälter sind solarbetrieben und haben eine eingebaute Presse, um gerade "to go-Müll" im Volumen zu reduzieren.


 

Nach der Festwoche keimt frischer Rasen im Stadtpark

8. September 2014. Eine Woche nach dem Abbau der letzten Festwochen-Zelte hat der städtische Betriebshof die durch das regnerische Wetter erheblich in Mitleidenschaft gezogenen Flächen in den innerstädtischen Parkanlagen wieder hergerichtet.


 

Für den Klimaschutz: erstes Auto mit Elektroantrieb im städtischen Fuhrpark


Auto mit Elektroantrieb
Auto mit Elektroantrieb

5. September 2014. Klimafreundliche Mobilität gehört zu den wichtigen Klimaschutz-Themen der Stadt Kempten. Jetzt hat der Betriebshof das erste Auto mit Elektroantrieb im Einsatz. "Das ist mehr als ein Zeichen: Wir sparen so fossile Energie ein und nutzen Ökostrom“, so Klimaschutzmanager Thomas Weiß.


 

Spielpark Sankt Mang kurz vor der Fertigstellung

5. September 2014. Die Gestaltung des Spielparks Sankt Mang steht kurz vor der Fertigstellung: Im vierten Bauabschnitt werden nun das Wegesystem vervollständigt, ein Anschluss an die westliche Magnusstraße geschaffen und Spielinseln für kleinere Parkbesucher eingerichtet.


 

Neuer Park & Ride Parkplatz kommt gut an


Park & Ride Parkplatz
Park & Ride Parkplatz

3. September 2014. Das Amt für Tiefbau und Verkehr der Stadt Kempten hat an der Ignaz-Kiechle-Straße nahe der B12 und der A7 einen neuen Park & Ride Parkplatz mit 64 Stellplätze errichtet. Seit Anfang August ist er freigegeben und wird trotz der Ferienzeit rege genutzt.


 

Theater startet mit Opernproduktion auf Spitzenniveau und lädt zu "Machtspielen" in der neuen Spielzeit


Oper in Kempten
Oper in Kempten

29. August 2014. Mit einer Sensation startet das TheaterInKempten in die neue Spielzeit: Als einzige Station im süddeutschen Raum macht die Produktion von Mozarts "Die Entführung aus dem Serail" mit Dirigent René Jacobs und der Akademie für Alte Musik Berlin auf ihrer Europa-Tour in Kempten Halt.


 

"Großes Loch": Keine Zahlungen von Investoren - Gericht stimmt Weiterbau der Tiefgaragengeschoße zu


"Großes Loch"

28. August 2014. Nach der Veröffentlichung der Stadt Kempten (Allgäu) zum Weiterbau am so genannten "großen Loch" (>siehe hier) sind zwei Zeitungsartikel erschienen, in denen der Rechtsanwalt der Investoren zitiert wird. Einzelnen Aussagen darin widerspricht die Stadt Kempten im Folgenden.


 

"Buntes" Programm zum Tag des offenen Denkmals unter dem Motto "Farbe" am Sonntag, 14. September 2014, in Kempten


Beginenhaus Deckenbild
Beginenhaus Deckenbild

27. August 2014. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September 2014, unter dem Motto „Farbe“ stellen ehrenamtlich Engagierte in Kempten ein wahrlich „buntes“ Programm auf die Beine. Es gibt Führungen zur Farbigkeit in bedeutenden Denkmälern; spannende Orte können ab 10 Uhr besichtigt werden.


 

Kurs für Qualifizierung zur Tagesmutter startet im Herbst - Anmeldung bis 4. September 2014 möglich


Tagesmutter-Kurs
Tagesmutter-Kurs

26. August 2014. Wer Kinder als Tagesmutter oder -vater betreuen möchte, braucht eine Qualifizierung. Der nächste Grund- und Aufbaukurs hierfür in Kempten findet zwischen 29. September und 15. Dezember 2014 statt. Anmeldungen sind noch bis 4. September möglich.


 

"Großes Loch": Ab Mitte September geht Bau weiter - Zwangsverwalter lässt u.a. Tiefgaragendecke herstellen


"Großes Loch"

22. August 2014. Ab Mitte September 2014 wird auf der Baustelle an der Bahnhofstraße / Ecke Mozartstraße - dem so genannten "großen Loch" - wieder gebaut, allerdings nicht von den beiden Eigentümern Richard C. Ritter und Peter Kyburz, sondern im Auftrag von Zwangsverwalter Thomas Feß aus Neu-Ulm.


 

65. Kunstausstellung zieht schon über 3000 Besucher an - Abstimmen für Publikumspreis noch bis 12. September


65. Kunstausstellung
65. Kunstausstellung

21. August 2014. So facettenreich die Kunst, so spannend und beliebt ist jährlich die Ausstellung im Hofgartensaal zur Allgäuer Festwoche, die heuer bis 14. September sehen ist. In diesen Tagen ist schon die 3000. Besucherin gezählt worden. Noch ist offen: Wer macht das Rennen beim Publikumspreis?


 

Behördennummer 115 kommt auch auf Allgäuer Festwoche an


115 auf der Festwoche
115 auf der Festwoche

14. August 2014. Die Behördennummer 115 kommt an: Sie ist nicht nur bei den Bürgerinnen und Bürgern, die dort anrufen, beliebt. Auch auf der 65. Allgäuer Festwoche interessierten sich viele Gäste für den telefonischen Bürgerservice der Stadt Kempten, der Antworten auf alle Behördenfragen hat.


 

Eröffnung Festwoche: "Das Allgäu ist eine Aufsteigerregion"


Eröffnung Festwoche
Eröffnung Festwoche

9. August 2014. Als "Aufsteigerregion" und "Heimat, auf die Sie stolz sein können", hat Innenminister Joachim Herrmann das Allgäu bei der Eröffnung zur Allgäuer Festwoche bezeichnet. Oberbürgermeister Thomas Kiechle unterstrich u.a. das Miteinander und die Bedeutung von Bildung für Stadt und Land.


 

Abschluss Stadtradeln 2014: So viele Teams wie noch nie in Kempten - aktivste Gruppen ausgezeichnet


Fahrradaktivste Teams
Fahrradaktivste Teams

8. August 2014. So viele Teams wie noch nie haben bei der Stadtradeln-Aktion dieses Jahr in Kempten mitgemacht: 41 Gruppen mit insgesamt 317 aktiven Radlerinnen und Radlern. Oberbürgermeister Thomas Kiechle, der selbst mitgeradelt ist, hat die fahrradaktivsten Teams ausgezeichnet.


 

Festwochenkultur: Mehr Programm zum kleinen Jubiläum


Innenhof der Residenz
Innenhof der Residenz

4. August 2014. Mehr Konzerte, mehr Abwechslung, mehr regionale Künstler: Im Jahr des "kleinen Jubiläums" tritt die Festwochenkultur zur 65. Allgäuer Festwoche vom 7. bis 15. August mit sieben Konzerten im Residenzhof an. Die zauberhafte Atmosphäre ist Spielort für Kunst und Kultur für Jung und Alt.


 

Allgäuer Festwoche 2014: Tipps & Links zu Messe, Heimatfest, Anreise, Programm und mehr


Allgäuer Festwoche
Allgäuer Festwoche

1. August 2014. Festwochen-Zeit in Kempten: Vom 9. bis 17. August zeigen sich 400 Aussteller auf der Wirtschaftsmesse. Gleichermaßen ist die Allgäuer Festwoche ein Heimatfest mit Kulturtagen. Bereits am Vorabend steigt die erste Festwochenparty. Hier gibt es praktische Hinweise für alle Gäste.


 

Stadtteilbücherei Sankt Mang: Kinder kleben "Buch-Aquarium"


Fenster beklebt
Fenster beklebt

31. Juli 2014. Die Klasse 2 A der Grundschule Kottern-Eich hat die Fenster der Kinderbücherei im Rotschlößle mit bunten Folienbildern verziert. Nun können sich die "Leser" an einem bunten "Buch-Aquarium" erfreuen.


 

Neues von "zukunft bringt's": Juli-Newsletter jetzt erhältlich


"zukunft bringt's"

30. Juli 2014. Aktuelles aus dem Jugendprojekt "zukunft bringt's" gibt es im Newsletter 02/2014. "zukunft bringt's" ist die übergreifende Initiative in der Stadt Kempten (Allgäu), um für Kinder und Jugendliche eine zukunftsorientierte und chancenreiche Bildung zu ermöglichen.


 

Moor- und Klimaschutz: Workshop "torffrei gärtnern"


"troffrei gärtnern"

30. Juli 2014. Groß und Klein können am Dienstag, 5. August, von 10 bis 12 Uhr bei einem Workshop in Kempten alles zum Gärtnern mit torffreier Erde erfahren. Das Angebot ist eine Kooperation der Allgäuer Moorallianz, des Umweltamtes der Stadt Kempten und der Bio-Gärtnerei Christian Herb.


 

Holzfällarbeiten wegen Borkenkäferbefall und Eschentriebsterben "Im Stiftallmey" gehen weiter


Fällungen Stiftallmey
Fällungen Stiftallmey

Aktualisierung 8. August 2014. Die zurzeit entlang der Straße "Im Stiftallmey" stattfindenden Holzfällarbeiten müssen bis zum 14. August verlängert werden, da weitere nicht mehr verkehrssichere Bäume entdeckt wurden. Die Straßensperrungen gelten deshalb weiterhin.


 

Zur bestmöglichen Vorbereitung für den Ernstfall: Katastrophenschutzübung am Sonntag, 3. August 2014

1. August 2014. Die Stadt Kempten führt am Sonntag, 3. August, von 9 bis etwa 13 Uhr eine Katastrophenschutzübung durch. "Das ist mehr als nur unsere Pflicht; auch wenn man sich auf den Ernstfall nicht wirklich vorbereiten kann, so dient die Übung doch der bestmöglichen Vorbereitung", so OB Kiechle.


 

Bürgerinformation zur zukünftigen Nutzung der Bundeswehrareale in Kempten

24. Juli 2014. Wie geht es mit den Bundeswehrarealen in Kempten nach der Schließung des Bundeswehrstandortes weiter? Zu dieser für die Stadtentwicklung wichtigen Frage lädt die Stadt zu einer Bürgerinformationsveranstaltung am Mittwoch, 30. Juli 2014, 19 Uhr, ins Kornhaus ein.


 

"Großes Loch": Gespräch im Rathaus ohne Ergebnis

18. Juli 2014. Zum weiteren Fortgang am so genannten "großen Loch" hat im Kemptener Rathaus am 16. Juli 2014 ein Gespräch zwischen dem Anwalt der Investoren und Oberbürgermeister Thomas Kiechle mit Vertretern des Baureferats stattgefunden. "Leider blieb das Gespräch ergebnislos", so OB Kiechle.


 

Einladung zur Bürgerinformation "Kletterzentrum Alpenverein"

14. Juli 2014. Der Deutsche Alpenverein beabsichtigt am Aybühlweg ein Kletterzentrum zu errichten. Um den aktuellen Planungsstand frühzeitig zu erläutern, lädt die Stadt Kempten ein zur Bürgerinformation am Donnerstag, 17. Juli 2014, 19.00 Uhr, im Saal des Franziskushauses, Feichtmayrstraße 3.


 

Erweiterte Doppelstadt: Einladung zur Bürgerinformation zu den vorbereitenden Untersuchungen im Fokusgebiet 1

14. Juli 2014. Die Stadt Kempten möchte die Bürgerinnen und Bürger möglichst frühzeitig einbeziehen. Oberbürgermeister Thomas Kiechle lädt daher alle Interessierten herzlich zur Bürgerinformation am Samstag, 19. Juli 2014, von 10 Uhr bis 13 Uhr, auf dem Wochenmarkt (vor dem Zumsteinhaus) ein.


 

Sanierung Stiftsstadt: Bürgerinformationen für Lorenzstraße und Brachgasse

11. Juli 2014. Vor knapp einem Jahr fand die Anliegerbeteiligungen zur Information der Bürgerinnen und Bürger statt. Hier wurden viele Wünsche geäußert, die - soweit möglich - in die weiteren Planungen aufgenommen wurden. Oberbürgermeister Thomas Kiechle lädt nun zur Vorstellung und Diskussion ein.


 

"Tag der offenen Tür" im Rathaus: großes Interesse - 50 Gewinner des Bildersuchspiels stehen fest


Ziehung Gewinner
Ziehung Gewinner

11. Juli 2014. 50 Bürgerinnen und Bürger erhalten bald erfreuliche Post von Oberbürgermeister Thomas Kiechle: Die Gewinner des Bildersuchspiels beim "Tag der offenen Tür" im Rathaus stehen fest. Die Veranstaltung war auf großes Interesse gestoßen; etwa 2000 Bürger sahen sich im Rathaus um.


 

Fundbüro: Sommer-Fahrradradversteigerung

10. Juli 2014. Die Sommer-Fahrradradversteigerung des städtischen Fundbüros findet statt am Dienstag, 15. Juli 2014, 14 Uhr auf dem Gelände des Städtischen Betriebshofes, Memminger Straße 28. Versteigert werden 29 Fahrräder sowie ein Roller.


 

Broschüre: "Zahlen, Daten, Fakten 2014/2015" jetzt erhältlich

9. Juli 2014. Das Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung hat die aktuelle Ausgabe der Broschüre "Zahlen, Daten, Fakten 2014/2015" veröffentlicht. Sie enthält einen kurzen Überblick über die wichtigsten statistischen Daten der Stadt Kempten (Allgäu). Die Broschüre ist kostenlos jetzt erhältlich.


 

Stadtradeln: Fahrradmesse "Faszination Rad"


Stadtradeln 2014
Stadtradeln 2014

9. Juli 2014. Rund um die Stadtradeln-Aktion, die derzeit in Kempten läuft, gibt es weitere Angebote. Die Fahrradmesse "Faszination Rad" am Samstag, 12. Juli 2014, von 10 bis 17 Uhr mit Radel-Kuriositäten und viel Nützlichem rund ums Fahrrad auf dem St.-Mang-Platz ist die Hauptveranstaltung hierzu.


 

Mitmachaktion: "1, 2, 3, 4... ich bau mir eine Welt aus Papier"


Papierwelt
Papierwelt

8. Juli 2014. Falten, reißen, kleben, schöpfen, schneiden: Um alles, was man mit Papier machen kann, geht es in der Mitmachausstellung "1, 2, 3, 4...ich bau mir eine Welt aus Papier" für Kinder in der Kunsthalle Kempten vom 4. Juli bis 16. August 2014.


 

Internationales Burghaldefest leider abgesagt


Burghaldefest 2014
Burghaldefest 2014

Aktualisierung 11. Juli 2014. Das Internationale Burghaldefest findet leider auf Grund der unsicheren Wetterlage nicht statt. Das Haus International hatte das Fest für Samstag, 12. Juli, geplant. Es gibt keinen Ersatztermin.


 

"Cambodunum lebt": Römerfest im Archäologischen Park


Römertage
Römertage

11. Juli 2014. Unter dem Motto "Cambodunum lebt" richtet das Kulturamt der Stadt Kempten dieses Jahr im Archäologischen Park Cambodunum (APC) ein großes Römerfest aus. Vom 25. bis 27. Juli 2014 gibt es zahlreiche Mitmachaktionen und Aufführungen sowie einem römischen Handwerkermarkt.


 

Burgenverein: Mittelaltertag auf der Burghalde


Mittelaltertag 2014
Mittelaltertag 2014

7. Juli 2014. Der Allgäuer Burgenverein mit den Abteilungen Burgenmuseum und Haus für Historisches Handwerk lädt am Samstag, 19. Juli 2014, von 10 Uhr bis 16 Uhr auf die Burghalde zum Mittelaltertag. Im Mittelpunkt steht das Bauhandwerk im Mittelalter und auf Burgen.


 

Stadtradeln: Die MOOD-TOUR kommt nach Kempten


MOOD TOUR
MOOD TOUR

4. Juli 2014. Die MOOD TOUR macht als Teil der gerade laufenden Stadtradeln-Aktion am Montag, 7. Juli 2014, halt in Kempten (Allgäu). Über 60 Depressionskranke und depressionsunerfahrene Menschen radeln bei der Tour durch Deutschland; von Kempten geht es um 9.30 Uhr los nach Isny.


 

110.000 Euro Stiftungsgelder an 44 gemeinnützige Projekte und Einrichtungen in Kempten übergeben


Übergabe Stiftungsgeld
Übergabe Stiftungsgeld

3. Juli 2014. 44 gemeinnützige Organisationen und Projekte haben insgesamt 110.000 Euro Fördergelder aus von der Stadt Kempten verwalteten Stiftungen erhalten. "Dass wir in dieser glücklichen Lage sind, haben wir den Stiftern zu verdanken. Dafür kann man nicht oft genug danke sagen", so OB Kiechle.


 

Für einen starken Kulturstandort: neue Struktur im Kulturamt


Vorstellung Kulturamt
Vorstellung Kulturamt

2. Juli 2014. Das Kulturamt steht vor umfassenden Aufgaben, die von der Museumsentwicklung über Großveranstaltungen bis zur Unterstützung kultureller Initiativen reichen. Denn: "Kultur ist ein echter Standortfaktor", so OB Kiechle. Daher wird das Kulturamt personell gestärkt und neu strukturiert.


 

Stadtradeln: Zwischen 2. und 23. Juli 2014 mit dem Oberbürgermeister Radel-Kilometer sammeln


Stadtradeln 2014
Stadtradeln 2014

2. Juli 2014. Von 2. bis 23. Juli ist in Kempten Stadtradeln angesagt. Auch Oberbürgermeister Thomas Kiechle sammelt in dieser Zeit Radel-Kilometer: "Noch bewusster als sonst versuche ich zum Stadtradeln, möglichst viele Strecken im Alltag mit dem Rad zu fahren, der Fitness und der Umwelt zuliebe."


 

Stadtfest 2014 mit "Allgäuer Ska", bayerischem Heimatsound, Partyturm und offenen Türen im Rathaus


Stadtfest Partyturm
Stadtfest Partyturm

1. Juli 2014. Traditionell am ersten Juli-Wochenende lockt Kempten mit dem Stadtfest in die Innenstadt. Das Programm lässt wieder keine Wünsche offen: Das 1-Euro-Busticket und der Tag der offenen Tür im Rathaus am Samstag, 5. Juli 2014, zählen ebenso dazu, wie die vielen Bands an den Abenden.


 

Jetzt erhältlich: Sommerferienpass 2014


Ferienpass 2014
Ferienpass 2014

30. Juni 2014. Der Sommerspass mit Ferienpass - erlebnisreiche Ferien für einheimische Kinder und Jugendliche: Der Sommerferienpass ist ab sofort im Amt für Jugendarbeit der Stadt Kempten (Allgäu) sowie beim Stadtjugendring und der Tourist Info erhältlich und ab 1. Juli bis 3. Oktober 2014 gültig.


 

"Großes Loch": Landgericht bestätigt Rechtmäßigkeit der Zwangsverwaltung

26. Juni 2014. Die von der Stadt Kempten beantragte und vom Amtsgericht Kempten angeordnete Zwangsverwaltung des Grundstücks der Ritter & Kyburz GbR am August-Fischer-Platz - dem "großen Loch" - ist rechtmäßig. Das hat das Landgericht Kempten in einem Beschluss in der vergangenen Woche festgestellt.


 

Neue Ladestation für Elektrofahrzeuge am Hildegardplatz


Neue Ladestation
Neue Ladestation

26. Juni 2014. Ein weiterer Schritt in Richtung Energiezukunft Allgäu: Eine neue Ladestation für Elektrofahrzeuge hat das Allgäuer Überlandwerk (AÜW) am Kirchberg zum Ende der Baumaßnahmen am Hildegardplatz eröffnet. Nun gibt es bereits 14 solche Stationen im Allgäu.


 

Umbau Stadtverwaltung Kronenstraße: Zugang sechs Wochen nur über Vogtstraße möglich

25. Juni 2014. Wegen Umbauarbeiten im Verwaltungsgebäude in der Kronenstraße 16 ("technisches Rathaus") ist die Stadtverwaltung dort ab Montag, 30. Juni 2014, nicht wie gewohnt vor Ort zu erreichen. Für eine Übergangszeit von etwa sechs Wochen ist der Zugang nur über die Vogtstraße 1 möglich.


 

Bürgerinformation zum Thema Mobilfunk im Südwesten

25. Juni 2014. Die Deutsche Telekom beabsichtigt einen Ausbau des Mobilfunknetzes im Zuge der LTE-Aufrüstung. Zu einer Bürgerinformation über Immissionsauswirkungen und mögliche Standortveränderungen von Sendemasten im Kemptener Südwesten lädt die Stadt Kempten für Do., 3. Juli, 19.30 Uhr, ein.


 

Stadtjugendamt: Pflegeeltern qualifiziert und neue Interessierte für die verantwortungsvolle Aufgabe gesucht


Pflegeeltern qualifiziert
Pflegeeltern qualifiziert

23. Juni 2014. Das Stadtjugendamt Kempten hat neue Pflegeeltern qualifiziert, die Kinder aufnehmen, wenn sie - oft für einen begrenzten Zeitraum - nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können. Wer ebenfalls Pflegeeltern werden will, kann sich für die verantwortungsvolle Aufgabe ausbilden lassen.


 

40 Jahre Jugendhaus Kempten: zwei Tage Revival-Musikfestival am 27. und 28. Juni 2014


Fest Jugendhaus
Fest Jugendhaus

20. Juni 2014. 1974 bis 2014: Vier Jahrzehnte alt wird das Jugendhaus Kempten dieses Jahr. Ganze Generationen verbinden mit dem Haus in der Landwehrstraße Jugenderinnerungen. Einige davon werden sicherlich wach, wenn am 27./28. Juni zum Revival-Fest Bands aus 40 Jahren Jugendhausgeschichte spielen.


 

Tag der offenen Tür im Rathaus mit Oberbürgermeister, Stadträten, Heimatvereinen und Bildersuchspiel


Rathaus Kempten
Rathaus Kempten

20. Juni 2014. Wo arbeitet Oberbürgermeister Thomas Kiechle? Wie sehen die Sitzungssäle im historischen Rathaus der Stadt Kempten (Allgäu) aus? Und das Trauzimmer? Blicke in diese und weitere Räume kann man beim Tag der offenen Tür im Rathaus mit Bildersuchspiel am Samstag, 5. Juli 2014, werfen.


 

Stadtbibliothek wegen Renovierungsarbeiten geschlossen


Orangerie im Sommer
Orangerie im Sommer

18. Juni 2014. Aufgrund von Renovierungsarbeiten in der Eingangshalle bleibt die Stadtbibliothek in der Orangerie von Freitag, 27. Juni, bis einschließlich Dienstag, 1. Juli 2014, geschlossen.


 

Bürgerbeteiligung zur Gestaltung des Oberöschpark

17. Juni 2014. Zu einer Diskussion über die zukünftige Gestaltung des Oberöschparks als Teil des Projekts "Soziale Stadt Sankt Mang" sind Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Der Termin ist am Montag, 23. Juni 2014, um 18.30 Uhr.


 

3. Gründerstammtisch Kempten - neuer Termin: Montag, 14. Juli 2014, im Kempodium


3. Gründerstammtisch
3. Gründerstammtisch

12. Juni 2014. Die Stadt Kempten (Allgäu), die Allgäu GmbH, das Cometa Allgäu sowie Datajockey laden gemeinsam zum bereits dritten Gründerstammtisch in Kempten ein - und da dreht sich alles um das Thema Handwerk. Der neue Termin ist am Montag, 14. Juli 2014, 19 Uhr, in den Werkstätten des Kempodium.


 

Abschluss Gesamtbaumaßnahme Hildegardplatz: Stiftsplatz und Kirchberg wieder frei befahrbar


Abschluss Bauarbeiten
Abschluss Bauarbeiten

13. Juni 2014. Seit heute Mittag sind der Stiftsplatz und die Parkplätze am Kirchberg am Fuß der Basilika wieder frei befahrbar. Dies markiert den Schlusspunkt der Gesamtbaumaßnahme zur Neugestaltung des Hildegardplatzes. Nach dem "Markt der Meinungen" liefen die Bauarbeiten dort nun seit März 2013.


 

Allgäu-Museum: Kinder basteln Schatzkästchen


Schatzkästchen
Schatzkästchen

11. Juni 2014. Zur Ausstellung "Schätze aus dem Kunstkabinett – 100 Jahre Sammlung Dr. Maul" im Allgäu-Museum gibt es ein besonderes neues Angebot für Kinder: Fünf- bis Zehnjährige können unter Anleitung eigene Schatzkästchen am 17. und 20. Juni 2014 basteln.


 

Allgäuer Festwoche 2014: Kartenvorverkauf ab sofort


Festwoche 2014
Festwoche 2014

6. Juni 2014. Der Vorverkauf von Eintrittskarten für die Allgäuer Festwoche 2014 hat begonnen. Wer sich Tickets jetzt sichert, muss dann zwischen 9. und 17. August nicht anstehen und hat Einlassgarantie für den jeweiligen Abend, auch wenn das Festgelände wegen Überfüllung geschlossen sein sollte.


 

"Azubees": Junge Stadt-Mitarbeiter betreuen Bienen


"Azubees"-Projekt 2014

10. Juni 2014.Drei Bienenvölker betreut die Azubi-Klimaschutzgruppe dieses Jahr. Das Projekt "Azubees" hat mehrere Ebenen: "Die jungen Kollegen sehen dabei, wie wichtig eine naturbelassene Umwelt für Bienen ist - diese wiederum ist so wichtig für den Klimaschutz", so Klimaschutzmanager Thomas Weiß.


 

Stiftsplatz ab Freitag, 13. Juni, wieder offen


Sitftsplatz
Sitftsplatz

6. Juni 2014. Einer der letzten Schritte vor der endgültigen Fertigstellung der Gesamtbaumaßnahme "Neugestaltung Hildegardplatz" steht kurz bevor: Am Freitag, 13. Juni, im Verlauf des Vormittags, gibt das Amt für Tiefbau und Verkehr den Stiftsplatz wieder für den Verkehr frei.


 

150 Musiker an 28 Plätzen in der Stadt beim Tag der Musik


Tag der Musik
Tag der Musik

3. Juni 2014. Hier spielt die Musik: Wenn in der Kemptener Innenstadt an jeder Ecke Live-Musik erklingt, dann ist wieder Tag der Musik. Knapp vierzig Bands mit 150 Musikern spielen am Samstag, 7. Juni 2014, zwischen 10 und 18 Uhr auf 28 Plätzen vom August-Fischer-Platz bis zum Hildegardplatz.


 

"KickART" - eine Ausstellung zur Fußball-Weltmeisterschaft


KickART
KickART

3. Juni 2014. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft zeigt das Kulturamt zwischen 14. Juni und 13. Juli 2014 die Sonderausstellung "KickART". Zwölf Künstler haben dafür elf Kickertische gestaltet. Zudem ist u. a. eine Videoinstallation zur Weltmeister-Geschichte 1954 mit Kempten-Bezug zu sehen.


 

"essensWERT": Aktionstag gegen Lebensmittelverschwendung


"essensWERT"

28. Mai 2014. Wie können Verbraucher zu "essensRettern" werden und nachhaltig einkaufen? Antworten darauf gibt es beim Aktionstag "essensWERT" auf dem Kemptener Wochenmarkt am Mittwoch, 4. Juni 2014, von 10 bis 14 Uhr.


 

APC Sommer 2014: Jazziges, Musik und Text im Tempelbezirk


APC Sommer
APC Sommer

27. Mai 2014. Zwischen dem 20. Juni und 19. September lockt der APC Sommer 2014 mit viel Musik - in erster Linie Jazziges - und Sprache im musikalischen Rahmen in den römischen Tempelbezirk. Künstler aus der Region sowie von weit her sorgen für ein spannendes Programm.


 

TIK: 4. Kemptener Schultheatertage 2014 vom 2. bis 6. Juni


4. Schultheatertage
4. Schultheatertage

26. Mai 2014. Die 4. Kemptener Schultheatertage starten bald: Zwischen 2. und 6. Juni 2014 haben rund 600 Kinder und Jugendliche ihren großen Auftritt im Theater in Kempten. Erstmals neben Grundschulen, Realschulen, Förderschulen, Gymnasien und weiteren Institutionen beteiligt sich auch die FOS/BOS.


 

Iller erleben: Altstadtpark mit Sitzstufen und Spielplatz fertig


Altstadtpark Iller
Altstadtpark Iller

23. Mai 2014. Die die erste große Maßnahme aus dem Masterplan "Iller erleben" ist fertiggestellt: Der Altstadtpark südlich der St.-Mang-Brücke. "Gemeinsam ist es uns gelungen, den Platz aufzuwerten und die Iller hier ein Stück näher an die Stadt zu bringen", so Oberbürgermeister Thomas Kiechle.


 

Erleichterung für die Parkplatz-Suchenden rund um die Hochschule: 190 neue Stellplätze


190 neue Parkplätze
190 neue Parkplätze

22. Mai 2014. Für alle Parkplatz-Suchenden rund um die Hochschule ist ein Stück Erleichterung in Sicht: Die Stadt Kempten stellt in diesen Tagen der Hochschule insgesamt rund 190 zusätzliche Stellplätze zur Verfügung.


 

König-Ludwig-Brücke bleibt gesperrt: Standsicherheit für Fußgänger und Radverkehr nicht mehr gegeben


Verhüllte Brücke
Verhüllte Brücke

Die König-Ludwig-Brücke über die Iller in Kempten bleibt aus Sicherheitsgründen weiterhin gesperrt. Zum Erhalt der Brücke werden derzeit verschiedene Sanierungskonzepte mit Kostenabschätzungen erstellt und Fördermöglichkeiten geprüft.


 

Offene Stellen im Bundesfreiwilligendienst ab 1. September 2014: Jugendhaus, Gärtnerei oder Archäologie?

19. Mai 2014.Vielfältige Arbeitsbereiche bietet der Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Kempten: Im Jugendhaus, Mehrgenerationenhaus, Haus der Senioren, Spielmobil oder Gerhardinger Haus sowie bei der Stadtgärtnerei, Stadtarchäologie und Jugendarbeit sind Freiwillige ab 1. September 2014 gesucht.


 

Internationaler Museumstag 2014


Museumstag 2014
Museumstag 2014

13. Mai 2014. Am 18. Mai 2014 findet der diesjährige Internationale Museumstag statt. Unter dem Motto "Sammeln verbindet - Museum collections make connections" beteiligen sich bundesweit rund 6500 Museen mit Führungen, außerordentlichen Aktionen und Veranstaltungen. Auch Kempten ist wieder dabei!


 

Himmelfahrtsmarkt in Kempten


Himmelfahrtsmarkt
Himmelfahrtsmarkt

13. Mai 2014. Der diesjährige Himmelfahrtsmarkt beginnt am Freitag, 23.5.2014. Ab 14.30 Uhr spielt die Stadtkapelle Kempten, um 15.00 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Thomas Kiechle offiziell den Markt. Mehr als eine Woche lang werden dann 28 Schausteller verschiedene Attraktionen präsentieren.


 

Haus der Senioren: Neues vom 1. Allgäuer Seniorentheater


Seniorentheater
Seniorentheater

13. Mai 2014. „Nur über unsere Leiche!“ so heißt das neue Stück des Ersten Allgäuer Seniorentheaters. In der Zeit nach dem „Roten Schal“ haben sie sich mit der Frage „Leben und Sterben im Alter“ auseinandergesetzt. Premiere ist am  Donnerstag, 22. Mai um 20:00 Uhr im TIK THEATERINKEMPTEN.


 

Haus der Senioren: Mehr Freude im Alter durch Sicherheit


Freude im Alter
Freude im Alter

12. Mai 2014. Am Mittwoch, den 14. Mai 2014 findet von 14.30 bis ca. 17.30 Uhr im Haus der Senioren, Schützenstrasse 2 in Kempten die Veranstaltung "Mehr Freude im Alter durch Sicherheit" statt. In drei Vorträgen gibt es Informationen über Mobilität im Alter, E-Bikes und Schutz vor Trickdieben.


 

Oberbürgermeister Thomas Kiechle: "Innerhalb einer Gemeinschaft steht immer der Mensch im Mittelpunkt"


Amtseid abgelegt
Amtseid abgelegt

9. Mai 2014. Den Menschen als "das Maß aller Dinge" mit seinen Beweggründen für sein Handeln stellte Oberbürgermeister Thomas Kiechle in den Mittelpunkt seiner Rede in der konstituierenden Sitzung des Stadtrats für die Amtsperiode 2014 bis 2020. Neben ihm wurden elf neue Stadträte vereidigt.


 

Neue Gutachten zum „großen Loch“: Straßensperrungen am August-Fischer-Platz müssen bestehen bleiben

8. Mai 2014. Zur Baugrube am August-Fischer-Platz gibt es nun neue Gutachten. Diese bringen allerdings nicht die erhoffte Entlastung auf den Straßen rund um das so genannte "große Loch" mit sich. Die Einschränkungen im Bereich Bahnhofstraße und Mozartstraße müssen weiterhin aufrechterhalten werden.


 

"Tag der Senioren": Informationen rund um "Älter werden in Kempten" am Samstag, 10. Mai 2014


Tag der Senioren
Tag der Senioren

5. Mai 2014. Zum siebten Mal bereits gibt es den "Tag der Senioren" in Kempten: Am Samstag, 10. Mai 2014, von 10 bis 16 Uhr dreht sich im Kornhaus alles rund um das "Älter werden in Kempten". 44 Aussteller, darunter gewerbliche wie öffentliche Einrichtungen, informieren über ihre Angebote.


 

Nächste Fundsachenversteigerung: Mittwoch, 14. Mai, 9 Uhr

5. Mai 2014. Der Frühjahrstermin für die Versteigerung der allgemeinen Fundsachen steht an: Am Mittwoch, 14. Mai 2014, versteigert das städtische Fundbüro ab 9 Uhr gefundene Waren im Haus der Senioren, Schützenstraße 2.


 

Schlüsselübergabe: Thomas Kiechle übernimmt Amt des Oberbürgermeisters


Oberbürgermeister Kiechle
Oberbürgermeister Kiechle

2. Mai 2014. Thomas Kiechle hat zum 1. Mai das Amt des Oberbürgermeisters übernommen. Dr. Ulrich Netzer übergab ihm am Abend des 30. April die Rathausschlüssel. "Auf die neue Aufgabe, unser Kempten gemeinsam mit Bürgern und Verwaltung weiter zu entwickeln, freue ich mich sehr", so Thomas Kiechle.


 

Haus der Senioren: neues Programm mit Theater "Nur über unsere Leiche!" und "Tag der Senioren" erschienen


Seniorentheater
Seniorentheater

27. April 2014. Das neue Programm des "Haus der Senioren" ist erschienen. Vielfältiges ist geboten vom "Tag der Senioren" (10. Mai) und dem Thementag "Mehr Freude im Alter durch Sicherheit" (14. Mai) bis hin zum neuen Theaterstück "Nur über unsere Leiche!" des Ersten Allgäuer Seniorentheaters.


 

Autoausstellung mit "Rund um's Zweirad" und Fahrradflohmarkt am Samstag, 3. Mai, in der Innenstadt


Autoausstellung
Autoausstellung

27. April 2014. Rund um Mobilität - mit dem Auto oder Fahrrad - dreht sich am Samstag, 3. Mai, alles in der Innenstadt bei der Autoausstellung mit Sonderbereich "Rund um's Zweirad". Besucher können sich über neue Automodelle sowie das "Stadtradeln" informieren oder auf dem Fahrradflohmarkt stöbern.


 

Letzte Stadtratssitzung vor Amtswechsel: Dr. Ulrich Netzer mit Ehrenring ausgezeichnet, Stadträte verabschiedet


Abschlusssitzung
Abschlusssitzung

24. April 2014. In seiner letzten Sitzung dieser Legislaturperiode hat der Stadtrat ausscheidende Mitglieder verabschiedet und geehrt. Mit dem Ehrenring der Stadt Kempten (Allgäu) ist Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer, dessen Amtszeit am 30. April 2014 endet, ausgezeichnet worden.


 

Europawahl am 25. Mai 2014: Online-Antrag Briefwahl, weitere Informationen und lokale Ergebnisse


Europawahl 2014
Europawahl 2014

22. April 2014. Bis zum 3. Mai 2014 erhalten alle Wahlberechtigten in Kempten ihre Wahlbenachrichtigung für die Europwahl am 25. Mai 2014. Damit kann man dann online den Wahlschein für die Briefwahl beantragen. Ab dem Wahlabend selbst gibt es die Ergebnisse für Kempten (Allgäu) online.


 

Förderpreise der Dinnebier-Stiftung für Nachwuchs-Musiker


Dinnebier-Förderpreise
Dinnebier-Förderpreise

21. April 2014. Junge und begabte Musikerinnen und Musiker haben Förderpreise der Getraut Dinnebier-Stiftung erhalten. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer hat die Preise beim Frühjahrskonzert der Kemptener Sing- und Musikschule übergeben.


 

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer verabschiedet sich mit Dankeschön- und Benefizkonzert am Freitag, 25. April 2014


Dr. Ulrich Netzer
Dr. Ulrich Netzer

16. April 2014. Mit einem Dankeschön- und Benefizkonzert verabschiedet Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer sich nach 18 Jahren Amtszeit am Freitag, 25. April 2014, um 18 Uhr, auf dem Kemptener Rathausplatz. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.


 

Sperrung Stiftsplatz: 22. April bis Anfang Juni 2014


Sperrung Stiftsplatz
Sperrung Stiftsplatz

15. April 2014.Zur Pflasterung der Fläche vor der Basilika Richtung Kornhaus ist der Stiftsplatz ab Dienstag, 22. April, für den Verkehr gesperrt. Die Zufahrt auf den Hildegardplatz ist bis Anfang/Mitte Juni daher nur über den Residenzplatz möglich. Danach ist die Baumaßnahme komplett abgeschlossen.


 

Eröffnung Hildegardplatz: "Ein Platz für die Menschen"


Wochenmarkt von oben
Wochenmarkt von oben

14. April 2014. Als einen Platz, der "Platz für die Menschen" biete, bezeichneten die Redner bei der Eröffnung den neu gestalteten Hildegardplatz. Tausende Gäste nahmen an der zweitägigen Feier mit vielen Aktionen von der Kirchturmbesteigung bis hin zur Versteigerung für den guten Zweck teil.


 

Museen: Öffnungszeiten und Angebote über die Ostertage


APC Park
APC Park

11. April 2014. Die Kemptener Museen haben über die Osterfeiertage für Besucherinnen und Besucher spezielle Öffnungszeiten sowie Führungs- und Projektangebote. Auf dem Programm stehen unter anderem "Steine polieren" im Alpinmuseum oder eine Führung durch den Archäologischen Park Cambodunum (APC).


 

Sanierungsarbeiten: Teil der Kronenstraße ab Dienstag, 15. April, drei Tage lang gesperrt - Zugang zu Geschäften frei


Sperrung Kronenstraße
Sperrung Kronenstraße

10. April 2014. Wegen notwendiger Sanierungsarbeiten ist die Kronenstraße zwischen Rathausplatz und Theaterstraße von Dienstag, 15. April, bis Donnerstag, 17. April 2014, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zugänge zu den Geschäften in diesem Bereich bleiben allerdings frei.


 

Abwechslungsreich und regional: FestwochenKultur 2014


Rainer von Vielen
Rainer von Vielen

10. April 2014. Mehr Konzerte, mehr Abwechslung, mehr regionale Künstler: Das Programm der FestwochenKultur vom 7. bis 15. August dieses Jahr zur Allgäuer Festwoche 2014 kann sich sehen lassen. Der Vorverkauf für die Open-Air-Veranstaltungen im Residenzhof läuft.


 

Allgäuer Kräutertag: Termine passend zur Jahreszeit


Kräutertag 2014
Kräutertag 2014

20. September 2014. Das Allgäu-Museum bietet den beliebten Allgäuer Kräutertag mit Terminen passend zu den Jahreszeiten an. Für Kinder zum spielerischen Entdecken der heimischen Kräuter und Kurse für Erwachsene auf die jeweilige Saison abgestimmt. Der nächste Termin findet am 26. September statt.


 

Sirenenprobealarm am Mittwoch, 9. April 2014, 11 Uhr

7. April 2014. Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern findet am Mittwoch, 9. April 2014, um 11 Uhr, ein landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm statt. Das Warnsignal wird zu diesem Termin auch in Kempten für eine Minute zu hören sein.


 

Tanzverbot am Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag

13. April 2014. Das Rechts- und Standesamt der Stadt Kempten weist darauf hin, dass am Gründonnerstag, 17. April, am Karfreitag, 18. April und am Karsamstag, 19. April öffentliche Tanzveranstaltungen und alle anderen der Unterhaltung dienenden öffentlichen Veranstaltungen verboten sind.


 

Mal-Experimente, Kinderleben vor 100 Jahren und Tiere der Alpen: Neue Mitmachprojekte für Kinder in den Museen


Allgäuer Kinder
Allgäuer Kinder

9. April 2014. Die Museen bieten für Kinder neue Mitmachprojekte: Im April starten "Kinder, Kleider, Kühe… Allgäuer Kinderleben vor 100 Jahren" und "fantasierot & traumblau-Kunstprojekt", "Die Buchkinder", "Steine der Heimat" sowie die "Forschungsreise zu den Tieren der Alpen" (teils mit Anmeldung).


 

Neues Theaterjahrbuch: Eine "mächtige" Spielzeit 2014/15


Theaterjahrbuch 2014/15
Theaterjahrbuch 2014/15

4. April 2014. Unter dem Motto "Machtspiele" und ganz in Purpur gehüllt präsentiert das neue Theaterjahrbuch des THEATERINKEMPTEN auf über hundert Seiten das umfangreiche Programm der Spielzeit 2014/15.


 

Weitere Museen starten in neue Saison


Erasmuskapelle
Erasmuskapelle

3. April 2014. Weitere Museen stellen um auf Sommerzeit: Das Römische Museum und das Naturkundemuseum haben wieder Donnerstag und Sonntag (10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr) geöffnet. Die Erasmuskapelle unter dem St.-Mang-Platz ist jetzt wieder täglich (11 bis 17 Uhr, außer Mittwoch) in Betrieb.


 

Neue Gestaltungslinie der Festwoche: Im Zeichen der Breze


Plakat Festwoche 2014
Plakat Festwoche 2014

2. April 2014. Von Weitem sieht sie aus wie irgendeine Breze, aus der Nähe erkennt der Betrachter: da steckt mehr dahinter: Aus vielen Symbolen besteht die "Festwochen-Breze 2014" aus der neuen Gestaltungslinie, die so die Vielfalt von Wirtschaftsmesse, Kulturtagen und Heimatfest verkörpert.


 

"Kennst Du Deinen Stadtteil?": Ausstellung in Sankt Mang


Bilder Sankt Mang
Bilder Sankt Mang

31. März 2014. Unter dem Motto "Kennst Du Deinen Stadtteil?" veranstaltete das Stadtteilbüro Sankt Mang im Herbst 2013 einen Foto-Workshop für Kinder und Jugendliche. In der Stadtteilbücherei Sankt Mang ist derzeit eine Auswahl der Bilder, die dabei entstanden sind, zu sehen.


 

Von China über Haiti und Irak bis hin zu Venezuela: Einbürgerungen von Menschen aus aller Welt gefeiert


Einbürgerungsfeier
Einbürgerungsfeier

31. März 2014. 105 Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern von Bosinien über China, Haiti, Irak, Polen, Thailand bis hin zu Venezuela sind im Jahr 2013 in Kempten eingebürgert worden. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer begrüßte sie nun bei einer Feier im Rathaus.


 

Konzert der Musikschule Sopron in der Sing- und Musikschule

27. März 2014. Zwischen der Sing- und Musikschule und der Soproner Musikschule besteht fast so lange eine Schulpartnerschaft wie die Partnerschaft zwischen den Städten selbst, die 1987 begründet wurde. Am Freitag, 04.04., geben die Soproner Musiker in der Sing- und Musikschule ein Konzert.


 

Erfolgsgeschichte 115 in Kempten und im Oberallgäu


115-Team
115-Team

27. März 2014. Den zweiten Geburtstag der bundesweiten Behördennummer 115 in Kempten (Allgäu) und im Oberallgäu feiern in diesen Tagen der Landkreis und die Stadt. Als erste Kommunen in ganz Bayern hatten sie die 115 im März 2012 gemeinsam eingeführt.


 

Neues vom Wochenmarkt: Saisonwechsel auf Hildegardplatz, eigenes Logo und Aktionen zur Müllvermeidung


Logo Wochenmarkt
Logo Wochenmarkt

27. März 2014. Der Wochenmarkt zieht am Mittwoch, 2. April 2014, wieder ins Freie – wie jedes Jahr um diese Zeit. Doch heuer gibt es zum Saisonwechsel Neuigkeiten: Sie reichen von der Einweihung des sanierten Hildegardplatzes über eine Initiative zur Müllvermeidung bis hin zu Logo und Webauftritt.


 

Warnstreik in städtischer Kita "Kotterner Flohkiste" am Mittwoch, 26. März: Informationen für Eltern

25. März 2014. Die städtische Kindertagesstätte "Kotterner Flohkiste" wird am Mittwoch, 26. März 2014, bestreikt. Die Stadt Kempten bittet Eltern, deren Kinder in der "Flohkiste" betreut werden, sich zu informieren, ob und in welchem Umfang eine Betreuung an diesem Tag möglich ist.


 

Mitarbeiterversammlung: Stadtverwaltung am Donnerstag, 27. März, ab 10 Uhr geschlossen

24. März 2014. Am Donnerstag, 27. März, ist die Stadtverwaltung Kempten wegen einer Mitarbeiterversammlung ab 10 Uhr geschlossen. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger dafür um Verständnis.


 

Planung "Wohnen in Halde-Nord": Ausstellung Entwürfe


Entwürfe Halde-Nord
Entwürfe Halde-Nord

19. März 2014. Zur Wohnbauentwicklung des Gebietes Halde-Nord hat das Baureferat der Stadt Kempten (Allgäu) einen städtebaulichen und landschaftsplanerischen Realisierungswettbewerb durchgeführt. Die Ideen von 13 teilnehmenden Planungsbüros sind nun bis 31. März im Rathaus-Foyer ausgestellt.


 

Eröffnung Hildegardplatz: zwei Tage mit Aktionen, Wochenmarkt-Versteigerung, Musik und Tanz


Hildegardplatz
Hildegardplatz

7. April 2014. Zur Eröffnung des neu gestalteten Hildegardplatzes gibt es zwei Tage lang Aktionen von Straßenmusik bis zur Versteigerung: Am Fr., 11., und Sa., 12. April 2014, laden der Wochenmarkt, die anliegenden Gewerbetreibenden, das City-Management und die Stadt Kempten auf den Platz.


 

APC: TABERNA das Römercafe unter neuer Leitung


TABERNA im APC
TABERNA im APC

14. März 2014. Connie Gourguis, bekannt unter ihrem Künstlernamen „Connie – die Diva“ übernimmt ab dem 18. März die Leitung der TABERNA am APC. Kaffee und selbst gemachten Kuchen wird es ebenso geben wie schon bald das Angebot von kleinen Speisen, u.a. nach Römerart.


 

Hochschule: 35 Austauschstudierende aus 17 Ländern begrüßt


Austauschstudierende
Austauschstudierende

7. März 2014. 35 neue Austauschstudierende aus 17 verschiedenen Ländern - von Pakistan über Mexico bis hin zu Südkorea - studieren im kommenden Semester an der Hochschule Kempten. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer begrüßte die internationale Gruppe im Rathaus.


 

Zur weltweiten "Earth Hour" geht auch in Kempten am Samstag, 29. März 2014, das Licht aus


Earth Hour 2014
Earth Hour 2014

7. März 2014. Wenn am Samstag, 29. März 2014, die "WWF Earth Hour" weltweit stattfindet, ist auch die Stadt Kempten wieder dabei: Von 20.30 bis 21.30 Uhr bleibt der St.-Mang-Platz dunkel. Dazu gibt es Musik, Kerzenschein-Führungen und Vorträge. Mitmachen kann jede/r: Einfach das Licht ausknipsen.


 

2. Gründerstammtisch: Besuch in neuen Coworking-Räumen


2. Gründerstammtisch
2. Gründerstammtisch

7. März 2014. Nach der erfolgreichen Premiere im Januar folgt nun die zweite Auflage des neuen allgäuer Gründerstammtischs in Kempten: Am Donnerstag, 20. März 2014, 19 bis 21 Uhr, sind Gründungsinteressierte zum offenen Treffen in die neuen Kemptener Coworking-Räume eingeladen.


 

Mit Schwung und vielen Angeboten ins neue Museumsjahr

28. Februar 2014. Ab Samstag, den 1. März 2014, startet Kempten in ein neues Museumsjahr.


 

Rathaussturm am Gumpigen Donnerstag 2014


Rathaussturm
Rathaussturm

27. Februar 2014. Fest in närrischer Hand waren Rathaus und Rathausplatz.


 

Neugestaltung Hildegardplatz: Arbeiten am Kirchberg laufen wieder, Termine für Einweihung stehen fest


Stufen Hildegardplatz
Stufen Hildegardplatz

25. Februar 2014. Die restlichen Arbeiten zur kompletten Fertigstellung des Hildegardplatzes nach der Winterpause am Kirchberg haben begonnen, während viele Menschen schon den neuen Platz beleben. Zur feierlichen Einweihung am Freitag, 11., und Samstag, 12. April 2014, sind etliche Aktionen geplant.


 

Faschingsdienstag und Aschermittwoch: Erreichbarkeit der Stadtverwaltung und gesetzliche Regelungen

25. Februar 2014. Die Stadt Kempten ist am Faschingsdienstag, 4. März, bis 12 Uhr erreichbar; auch die Stadtbibliothek ist bis mittags geöffnet. Telefonisch gibt es über die Behördennummer 115 an dem Tag bis 18 Uhr Auskunft. Am Aschermittwoch, 5. März, sind öffentliche Tanzveranstaltungen verboten.


 

Ausstellung im Hofgartensaal: "Gezeiten" von den Künstlern Schmelcher, Rustige und Köhl vom 22. März bis 13. April 2014


Künstler-Trio
Künstler-Trio

24. Februar 2014. Die Künstler Max Schmelcher, Stephan Rustige und Oliver Köhl zeigen im Projekt "Gezeiten" Gedanken und Gefühle rund um die inneren Gezeitenbewegungen des eigenen Lebens. Zwischen 22. März 2014 bis 13. April 2014 ist die Ausstellung im Hofgartensaal der Residenz zu besichtigen.


 

Kommunalwahl 2014: Briefwahlunterlagen online beantragen


Kommunalwahl 2014
Kommunalwahl 2014

14. Februar 2014. In diesen Tagen erhalten alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kempten (Allgäu) per Post ihre Wahlbenachrichtigung. Ab sofort können die Briefwahlunterlagen für die Kommunalwahl am 16. März 2014 persönlich, schriftlich oder online beantragt werden.


 

"Lesefreunde": Bibliothek bei Buchschenk-Aktion dabei


Welttag des Buches
Welttag des Buches

10. Februar 2014. Die Kemptener Stadtbibliothek ist auch dieses Jahr wieder bei der bundesweiten Aktion "Lesefreunde" dabei. Alle, die zum Welttag des Buches, Lesefreude teilen und Buchschenker werden wollen, können sich dafür zwischen 10. und 28. Februar 2014 registrieren.


 

Neue Runde "Sanieren mit GRIPS" 2014: kostenlose Energiebratungen im westlichen Sankt Mang und In der Eich


Sanieren mit GRIPS
Sanieren mit GRIPS

7. Februar 2014. "Sanieren mit GRIPS" - die Aktion zur Förderung der Altbau-Sanierung in Kempten - startet wieder. Die neue Runde kostenloser Energieberatungen für Besitzer älterer Häuser bis Baujahr 1995 richtet sich speziell an die Gebiete Sankt Mang westlich der Duracher Straße und In der Eich.


 

Neu bei der Stadtbibliothek: E-Book-Reader für Schulklassen


E-Book-Reader
E-Book-Reader

28. Januar 2014. Es gibt ein neues Angebot bei der Kemptener Stadtbibliothek für Schulen: Einen ganzen Klassensatz an E-Book-Readern für den Unterricht. Mit den neuen Geräten ist eine digitale Art der Leseförderung möglich.


 

Beliebte "Buchkinder"-Ausstellung verlängert bis 9. Februar


Buchkinder
Buchkinder

27. Januar 2014. Fantasievolle und faszinierende Kinder-Kunstwerke sind im Projekt "Buchkinder" zur Hengeler-Ausstellung entstanden. Die Ausstellung der selbst hergestellten Bücher im Börsensaal des Allgäu-Museums findet derzeit so viel Beachtung, dass sie nun bis 9. Februar 2014 verlängert wurde.


 

Haushalt 2014 verabschiedet: "Solide, ausgewogen und den Blick in die Zukunft gewandt"


Senkung Schulden
Senkung Schulden

24. Januar 2014. "Solide, ausgewogen und den Blick in die Zukunft gewandt" seien die Leitlinien, nach denen die Stadt Kempten bereits seit etlichen Jahren ihre Haushalte aufstelle, so auch den für 2014, so Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer bei der Verabschiedung des Zahlenwerkes im Stadtrat.


 

Mikrozensus 2014: Befragung startet wieder

23. Januar 2014. Auch 2014 wird wieder der Mikrozensus, die amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Alle Haushalte, die nun eine Ankündigung zur Mikrozensusbefragung erhalten, werden gebeten die Arbeit der Erhebungsbeauftragten zu unterstützen.


 

Rund 50 Kunst- und Geschichtsvorträge 2014 in Kempten


Zumsteinhaus
Zumsteinhaus

22. Januar 2014. Fast 50 Vorträge zu vielfältigen Aspekten aus Kultur- und (Heimat-)Geschichte sind für 2014 in Kempten geplant. Themen reichen vom Käsen über die Stiftskalender und das Lehenwesen im Mittelalter bis hin zu Wandmalereien in Kempten oder Stadtentwicklung in den 50er bis 60er Jahren.


 

Unterstützung für eigene Projekte Thema bei Treffen mit Schülervertretern im Jugendhaus


SMV-Treffen
SMV-Treffen

21. Januar 2014. Auf großes Interesse stieß das jüngste Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern der Schülermitverantwortung (SMV) der Kemptener Schulen: Etwa 45 Schülerinnen und Schüler folgten der Einladung von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer zum Austausch mit der Stadt ins Jugendhaus.


 

"Mikado"-Anbau: 20 neue Plätze für Kinder auch mit Handicap


Einweihung
Einweihung "Mikado"

21. Januar 2014. Mit der Einweihung des Anbaus der integrativen Kita "Mikado" geht der Krippenausbau in Kempten langsam zu Ende. "Jeder Cent in diese und die vielen anderen Maßnahmen ist gut angelegt für unsere Kinder und die Familienfreundlichkeit unserer Stadt", so OB Dr. Ulrich Netzer.


 

Chinesische Berufsschulleiter zu Besuch in Kempten


Besuch aus China
Besuch aus China

21. Januar 2014. Eine Gruppe chinesischer Berufsschulleiter ist derzeit zu Besuch in Kempten und besuchte unter anderem das Rathaus, wo Zweiter Bürgermeister Josef Mayr sie empfing.


 

Stadtjugendamt sucht Pflegeeltern

17. Januar 2014. Auch in Kempten gibt es Kinder, die aus verschiedenen Gründen zeitweise oder gar nicht mehr bei ihren leiblichen Eltern leben können. Daher besteht ein Bedarf an Pflegeeltern. Aktuell sucht das Stadtjugendamt wieder neue Familien, Paare oder auch Alleinerziehende, für diese Aufgabe.


 

Festwoche 2014: Bewerbungsfrist für Helfer läuft


Festwoche 2014
Festwoche 2014

20. Januar 2014. Das Organisationsteam der Allgäuer Festwoche sucht auch für 2014 wieder Helfer für Einlass, Hallenaufsicht sowie  Auf- und Abbau. Die Frist zur Bewerbung läuft noch bis 15. März 2014.


 

Zwei offene Stellen im Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Kempten im Jugendbereich zum Frühjahr 2014

20. Januar 2014. Die Stadt Kempten bietet die Möglichkeit, sich im Bundesfreiwilligendienst (BFD) in verschiedenen Bereichen zu engagieren. Zum Frühjahr 2014 sind noch zwei BFD-Stellen im Jugendbereich offen: im Gerhardinger Haus und im Amt für Jugendarbeit.


 

Positive Bilanz Bücherei: Ausleihe digital und vor Ort gestiegen


Orangerie im Winter
Orangerie im Winter

17. Januar 2014. Die Stadtbibliothek Kempten zieht für das Jahr 2013 eine positive Bilanz: Sie verzeichnete steigende Ausleihzahlen sowohl bei den Online-Angeboten sowie bei den analogen Medien und viele Neuanmeldungen und Besucher.


 

Baudenkmal Weberei-Shedhalle: Entwurf mit Teil-Erhalt beschlossen als weitere Planungsgrundlage


Entwurf Shedhalle
Entwurf Shedhalle

16. Januar 2014. Es gibt nun ein planerisches Konzept für die Zukunft der Weberei-Shedhalle an der Iller im Stadtgebiet: Demnach soll der südliche Teil des Baudenkmals erhalten bleiben und im nördlichen Teil ist neuer Wohnungsbau vorgesehen. Der Entwurf ist bis 24. Januar im Rathaus zu besichtigen.


 

Erster Termin für neuen Gründerstammtisch in Kempten: 22. Januar 2014 im Künstlerhaus


Gründerstammtisch
Gründerstammtisch

14. Januar 2014. Es gibt einen neuen Gründerstammtisch in Kempten. Der erste Termin ist am Mittwoch, 22. Januar 2014, 19 bis 21 Uhr. Eingeladen sind alle, die eine Existenzgründung planen oder sich am Anfang ihrer Selbstständigkeit befinden. Künftig soll der Stammtisch alle zwei Monate stattfinden.


 

Wasserschaden: Sporthalle der Grundschule Kottern-Eich einige Wochen nicht benutzbar

13. Januar 2014. In der erst 2013 eingeweihten Sporthalle der Grundschule Kottern-Eich können die Kinder in den nächsten Wochen keinen Sport betreiben: Wegen eines Wasserschadens sind die Halle und Nebenräume nicht benutzbar. Der Sportunterricht findet während der Trocknungszeit in Hegge statt.


 

Neugestaltung Jägerdenkmal: Neue Kastanien ersetzen bald statisch unsicheren Bestand der Allee

13. Januar 2014. Im Masterplan für den Hoefelmayrpark steht 2014 u. a. die Neugestaltung des Jägerdenkmals im Haubenschloßpark an. In diesem Zusammenhang ersetzt der Städtische Betriebshof bald die teilweise nicht mehr standsicheren Bäume der Allee um das Denkmal durch neue rotblühende Kastanien.


 

Kemptens literarische Krabbelgruppe: Termine Bücherbabys


Bücherbabys
Bücherbabys

9. Januar 2014. Bücher mit allen Sinnen erfahren, das ist das Motto der Bücherbabys. In der "literarischen Krabbelgruppe" treffen sich Eltern, Großeltern und Kleinkinder in der Stadtbibliothek und lernen Geschichten sowie neue Fingerspiele, Reime und Lieder kennen. Bis Juli 2014 stehen Termine fest.


 

Neujahrsempfang: Basis der Stadtentwicklung im Blickpunkt


Neujahrsempfang 2014
Neujahrsempfang 2014

8. Januar 2014."Warum entwickelt sich eine Stadt, wie sie sich entwickelt und wer sind die Träger der Stadtentwicklung?" Diese Fragen stellte OB Dr. Netzer in den Mittelpunkt beim Neujahrsempfang. Er dankte dabei Mitwirkenden aus Wirtschaft, Bürgerschaft und Politik - auch den früheren Generationen.


 

Allgäuer Festwoche 2014: Ausstellerunterlagen erhältlich


Anmeldung Festwoche
Anmeldung Festwoche

7. Januar 2014. Für alle Unternehmen und Organisationen, die dieses Jahr als Aussteller auf der Allgäuer Festwoche sein wollen, ist jetzt die Zeit, sich dafür anzumelden: Auf www.festwoche.com gibt es die Anmeldeunterlagen für die Verbrauchermesse vom 9. bis 17. August 2014 in Kempten.


 

Sternsinger in Kempten unterwegs: "Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit"


Sternsingeraktion 2014
Sternsingeraktion 2014

3. Januar 2014. Die Sternsingeraktion steht dieses Jahr unter dem Motto "Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit". In den kommenden Tagen sind Sternsinger aus den Kemptener Pfarreien im Stadtgebiet unterwegs. Drei Gruppen aus St. Lorenz besuchten heute schon das Rathaus.


 

Haus der Senioren: Neues Programm bis April 2014


Haus der Senioren
Haus der Senioren

2. Januar 2014. Das neue Programm des Haus der Senioren für das erste Quartal 2014 ist erschienen: Von der Seniorenakademie über die Fotoausstellung "Jugendträume" bis zum Vortrag über Ecuador oder zu Gitarren- oder Akkordeonkonzerten bietet das Heft vielseitige Freizeit- und Bildungsmöglichkeiten.


 




Nachrichten Archive